Termine und InfosWeihnachtsmärkte in Leichlingen im Überblick

Lesezeit 2 Minuten
Bratapfelfest 2019 in Leichlingen (Verkaufsoffener Sonntag)

Das Bratapfelfest gehört in Leichlingen zu den Klassikern in der Vorweihnachtszeit. (Archivbild)

In Leichlingen gibt es nun an fast jedem Adventswochenende einen Weihnachtsmarkt. Im Stadtpark gibt es 2023 einen neuen Markt.

Wenn der Bratapfel-Duft in der Luft liegt, dann ist wieder Vorweihnachtszeit. Doch nicht nur beim Bratapfelfest gibt es in Leichlingen die Möglichkeit, sich mit Glühwein oder Punsch aufzuwärmen und in besinnliche Stimmung zu kommen. Wir haben zusammengestellt, wo wann Weihnachtsmärkte in Leichlingen stattfinden.

Weihnachtsmarkt in Leichlingen

Im Stadtpark in Leichlingen ist ein Weihnachtsmarkt an vier Tagen mit insgesamt 25 Ständen geplant. In zehn Hütten stellen Händlerinnen und Händler aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis LED-Ballons, Töpferware, Gemälde, Tee, Wollmützen und -socken sowie Holzbasteleien aus. Natürlich gibt es aber auch Imbiss- und Glühweinstände, wo unter anderem auch Glühcocktails angeboten werden sollen. 

Livemusik steht auf dem Programm, genauso wie das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern und ein Besuch des Nikolaus.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag, 20 bis 23. Dezember, mittwochs und donnerstags von 15 bis 21 Uhr, freitags und samstags von 12 bis 22 Uhr


Weitere Weihnachtsmärkte finden Sie hier:

Wir wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit!


Diese Weihnachtsmärkte haben 2023 bereits stattgefunden:

Bratapfelfest in Leichlingen

2022 zum ersten Mal auf dem Bratapfelfest: Kerstin Becker, Parfümhändlerin

Auf dem Bratapfelfest in Leichlingen gibt es ein großes Angebot an Ausstellerinnen und Ausstellern. 2022 war die Parfümhändlerin Kerstin Becker erstmals dabei. (Archivbild)

Zum 24. Mal findet am ersten Adventswochenende das Leichlinger Bratapfelfest „Im Brückerfeld“ statt. Neben Bratäpfeln werden aber auch andere süße wie herzhafte weihnachtliche Leckereien angeboten. Händler stellen handwerklich hergestellte Kunst-, Schmuck- und Dekorationsartikel aus. 

Chöre und Musikensembles sorgen für musikalische Unterhaltung – auch zum Mitsingen soll es Gelegenheit geben, damit auch den letzten Besuchenden die Weihnachtsstimmung erreicht. 

Kinder können Stockbrotbacken oder es sich im Jurtezelt der Leichlinger Pfadfinder gemütlich machen. Am Sonntag ist von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen. 

Öffnungszeiten: Samstag, 2. Dezember, 11 bis 22 Uhr, Sonntag, 3. Dezember, 11 bis 20 Uhr

So war das Bratapfelfest in Leichlingen 2022.

Sternenzauber in Witzhelden

Ein farbenfrohes Foto vom Sternenzauber Weihnachtsmarkt mit vielen Menschen und Lichtern.

Eine besinnliche und familiäre Stimmung verspricht der Sternzauber in Witzhelden. (Archivbild)

Das Höhendorf Witzhelden verteilt 2023 wieder eine Menge Sternenzauber. Auf dem Marktplatz und in der evangelischen Kirche findet erneut ein Weihnachtsmarkt statt. Auch wenn die evangelische Kirchengemeinde erstmals nicht Träger der Veranstaltung ist, unterstützt sie den Sternenzauber weiterhin aktiv. So bleibt auch der gemeinnützige Charakter erhalten und der Erlös wird an wohltätige Zwecke gespendet. 

Es wird allerlei Weihnachtsmarkt-Kost von Grünkohl über Raclette bis hin zu Crêpes geben sowie auch ausgefallen Getränke von Apfelstrudellikör über Glühgin bis hin zum traditionellen Glühwein.

An 15 Ständen werden Kunstgewerbe aus Stein, Holz oder Stoff zu finden sein. Auf der Bühne gibt es ein vielfältiges, musikalisches Programm. 

Öffnungszeiten: Freitag, 15. Dezember, 17 bis 22 Uhr, Samstag, 16. Dezember, 13 bis 22 Uhr, Sonntag, 17. Dezember, 11 bis 18 Uhr

So war der Sternenzauber in Witzhelden 2022.

Nachtmodus
KStA abonnieren