Kürbisse und ÄpfelHerbstfeste auf Höfen und Schlössern rund um Köln

Lesezeit 9 Minuten
Kürbis stapel aus kleinen Orangenen Kürbissen

Auf den Herbstfesten gibt es viele Kürbis-Aktionen zum Mitmachen.

Ob auf Schlössern oder Höfen – wir verraten Ihnen die schönsten Feste rund um Köln.

Der Herbst hat begonnen, die Erntezeit läuft, prall gefüllte Hofläden, Bauernmärkte und jede Menge herbstliche Feste locken uns aufs Land. Hier gibt es neben Spiel und Spaß für die ganze Familie Köstlichkeiten aus frisch geernteten Äpfeln und Kürbissen, Kreationen aus dem Kunsthandwerk, Kürbispyramiden und vieles mehr. Wir haben einige schöne ländliche Feste rund um die Ernte hier für Sie zusammengestellt.

Kürbisschau auf dem Eifeler Krewelshof

täglich seit dem 1. September 2023

Eine Kürbisfigur auf dem Krewelshof, die ein Eichhörnchen darstellt.

Die Kürbisschau auf dem Krewelshof wird in diesem Jahr unter dem Motto „Wundersame Fabelwesen" stehen. Hier zu sehen: eine Figur aus dem Jahr 2022.

Der Kürbis wird auch auf den Krewelshöfen begrüßt und gefeiert. Ab dem 1. September startet auch in diesem Jahr die größte Kürbisschau in NRW, bei der insgesamt mehr als 100.00 Kürbisse verbaut werden. Besucherinnen und Besucher sind täglich von 11 bis 17.30 Uhr dazu eingeladen, die beeindruckenden, aus Kürbissen geformten Kunstwerke zu bestaunen. Das im Jahr 2023 lautet: „Wundersame Fabelwesen“. Wer selbst kreativ werden möchte, kann an den Wochenenden beim Kürbisschnitzen auf dem Hof in der Eifel und auch auf dem Krewelshof in Lohmar eigene fantasievolle Kürbisfiguren gestalten. Außerdem wird es Märchenstunden für die Kleinen und Kürbis- & Hofführungen geben.

Alles zum Thema Landschaftsverband Rheinland

Wann: seit dem 01.09. täglich von 11 bis 17.30 Uhr, letzter Einlass 17 Uhr | Wie viel: Wochentage: 7,90 Euro, Eltern-Kind-Karte (zwei Eltern, zwei Kinder) 25 Euro; Wochenende und Feiertage: 8,90 Euro, Eltern-Kind-Karte 27 Euro | Wo: Krewelshof 1, Enzener Strasse, 53894 Mechernich-Obergartzem | www.krewelshof.de

Martinimarkt in Bad Honnef

Mittwoch, 25. Oktober bis Sonntag, 29. Oktober 2023

Runde, platte und ovale Kürbisse auf einem Treppchen deponiert.

Farbenfrohe Deko aus Kürbissen dient als Deko.

Auch in diesem Jahr findet wieder der traditionelle Martinimarkt statt. Auf dem Markt- und Kirchplatz und in der Fußgängerzone der Stadt reihen sich Ende Oktober farbenfrohe Büdchen aneinander und stimmen auf die gemütliche Jahreszeit ein. Kürbisse, Lichter, Stroh und Maiskolben säumen den Weg, Feuertonnen, Flammlachs und der erste Glühwein lassen vorweihnachtliche Stimmung aufkommen. Es wird Kunsthandwerker, Feinkoststände und weiteres geben, anschließend sorgt ein kulinarisches Angebot aus rheinländische Spezialitäten und internationaler Küche für Stärkung.

Wann: Mi, 25.10 bis So, 29.10 jeweils von 12 bis 21 Uhr | Wie viel: Eintritt frei | Wo: Martinimarkt, 53604 Bad Honnef | www.meinbadhonnef.de

Herbstlicher Schlosszauber auf Schloss Morsbroich

Freitag, 27. Oktober bis Sonntag, 29. Oktober 2023

Schloss/Museum Morsbroich

Schloss/Museum Morsbroich

Auf Schloss Morsbroich findet im Oktober der herbstliche Schlosszauber statt: Drei Tage lang präsentieren über 140 Ausstellende im Park und im Schloss ihre Stücke, dabei sind Schmuck, Mode, Möbel und herbstliche Dekoration. Ein abwechslungsreiches Eventprogramm und Live-Musik runden den herbstlichen Schlosszauber ab. Natürlich gibt es auch Schlemmereien zur Stärkung. 

Wann: Fr, 27.10., 12 bis 18 Uhr, Sa, 28.10. + So, 29.10., 10 bis 18 Uhr, letzter Einlass um 17 Uhr | Wie viel: Erwachsene 10 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre in Begleitung frei | Wo: Schloss Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80, 51377 Leverkusen | Weitere Infos und Tickets gibt es hier.

**Es handelt sich hier um eine Auflistung von Veranstaltungen, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat. Falls Sie Anregungen oder weitere Vorschläge haben, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an ksta-freizeit@kstamedien.de **


Diese Feste sind bereits vorbei:

Gartenflair Schloss Bodelschwingh

Freitag, 1. September bis Sonntag, 3. September 2023

Schloss im Hintergrund, groß Blume im Vordergrund

Das Schloss Bodelschwingh.

Auf Schloss Bodelschwingh in Dortmund wird der Sommer mit einem Fest verabschiedet. Der Baron und die Baronin zu Knyphausen öffnen zum zehnten Mal die Tore des Schlossparks für die Gartenflair. Mit Blick auf das Wasserschloss lässt es sich hier zwischen Pflanzen, Gartenmöbeln, Handwerkskunst und kulinarischen Köstlichkeiten bummeln. Live-Musik lädt zum Verweilen ein, während Kinder sich beim Baumklettern austoben, Stelzenläufer beobachten oder den Auftritt einer Gänsekapelle verfolgen.

Wann: Fr, 01.09., 11 – 19 Uhr + Sa, 02.09., 11 – 19 Uhr + So, 03.09., 11 – 18 Uhr | Wie viel: 12 Euro (zzgl. VVK-Gebühren), Kinder unter 15 Jahre frei, begrenzter Vorverkauf online |

Schloss Bodelschwingh, Schloßstraße 95A, 44357 Dortmund | Weitere Informationen finden Sie hier.

Euskirchener Knollenfest

23. und 24. September 2023

Drei bunte Süßkartoffeln, die aus der Ernte herausstechen.

Die bunte Ausbeute der Süßkartoffel-Ernte.

Sowohl am Samstag als auch am Sonntag können sich die Besucher des Knollenfestes auf ein abwechslungsreiches Programm in der Euskirchener Innenstadt freuen. Neben der Live-Musik am Alten Markt werden verschiedene Einkaufs- und Essensmöglichkeiten angeboten. Von 13.00 - 18.00 Uhr laden die Euskirchener Geschäfte zum Verkaufsoffenen Sonntag ein.

Der Samstag steht unter dem Motto „Nachhaltigkeit“, am Sonntag dreht sich alles um „Kartoffeln und Zuckerrüben“. An beiden Tagen gibt es zu den Themen eine Vielzahl an Informationsständen und Aktionen.  

Euskirchener Knollenfest, Sa und So. 23./24.9.23 von 10 bis 18 Uhr,  Neustraße, 53879 Euskirchen, www.eifel.info.de

Apfelfest Obsthof Schumacher

23. und 24. September 2023

Einzelner Apfel am Ast.

Erntezeit für den Apfel

Auf dem Obsthof Schumacher in Erftstadt können an allen Wochenende im September und am ersten Wochenende im Oktober Äpfel selber geerntet werden. (Freitag bis Sonntag, 9 - 18 Uhr). Außerdem findet am Wochenende 23./24.9. ein großes Apfelfest statt  

Apfelfest Obsthof, Schumacher, Sa und So. 23./24.9.23 von 10 bis 19 Uhr, Frenzenstr. 122, 50374 Erftstadt, www.schumachers-hofladen.de

Apfelfest Gut Leidenhausen

24. September 2023

Beim Apfeltag auf Gut Leidenhausen verwandelt die mobile Obstpresse Äpfel, die Besucher schubkarrenweise mitgebracht hatten, in köstlichen Saft.

Beim Apfeltag auf Gut Leidenhausen verwandelt die mobile Obstpresse Äpfel, die Besucher schubkarrenweise mitgebracht hatten, in köstlichen Saft.

Neben einer großen Ausstellung mit alten Apfelsorten steht auf dem Gut Leidenhausen viel Wissenswertes auch rund um Bienen und historische Landmaschinen auf dem Programm. Es werden alte Apfelbaumsorten verkauft und Kölner Honig. Natürlich dreht sich auch das Essensangebot rund um der Deutschen liebstes Obst: Es gibt Apfelkuchen und Apfelwaffeln. Ein Highlight ist die Saftpresse-Aktion bei der Besucher und Besucherinnen je zwei große Eimer Obst (rund 20 kg) gegen 5 Liter frischen Saft tauschen können. Mengen ab 100 kg müssen angemeldet werden. 

Apfelfest Gut Leidenhausen, Gut Leidenhausen 1, 51147 Köln,  am So. 24.9. von 11 bis 17 Uhr, Anmeldung für Apfellieferungen unter 02203 9800541 oder info@gut-leidenhausen.de

Erntedankfest auf dem Gertrudenhof

Sonntag, 1. Oktober 2023

Zahlreiche Kürbissorten auf dem Gertrudenhof in allen Formen und Farben.

Auf dem Erntedankfest kann man unter anderem Kürbisse schnitzen.

Der Gertrudenhof lädt zum großen Erntedankfest mit live Musik und vielen kreativen Aktionen ein. Am 1. Oktober kann man auf dem Hofgelände Kürbisse schnitzen oder Hefeschweinchen in der Steinofenscheune backen. Außerdem können sich die Kinder schminken lassen und für die Erwachsenen gibt es „Kürbissecco“ und Federweißer. Die Essensauswahl lässt mit Flammkuchen und Reibekuchen richtige Herbststimmung aufkommen. Wer Lust hat, kann anschließend noch das „Kürbisparadies“ auf dem Erlebnisgelände besuchen. Neben einer Kürbispyramide und zahlreichen Kürbisvarianten gibt es für die kleinen Gäste Hüpfburgen oder eine Strohscheune zum Austoben. 

Wann: Sonntag, 1. Oktober von 11 bis 18 Uhr, das Kürbisparadies öffnet täglich von 9 bis 19 Uhr.Wie viel: Der Eintritt für das Erntedankfest ist frei, die Tickets für das Kürbesparadies kosten am Wochenende 9,90 Euro, ab 16.30 noch 5,90 Euro, unter der Woche kostet der Eintritt 6,90 Euro, nach 16.30 4,90 Euro. Kinder unter drei Jahren oder Geburtstagskinder haben freien Eintritt. Weitere Infos gibt es auf der Homepage.

Gertrudenhof, Lortingstraße 160, 50354 Hürth-Hermülheim | erlebnisbauernhof-gertrudenhof.de

Apfeltag im Brückenkopf-Park

Sonntag, 1. Oktober 2023

Neuer Inhalt

Auf dem Apfelfest können selbstgepflückte Äpfel zu Saft gepresst werden.

Am ersten Sonntag im Oktober dreht sich im Brückenkopf-Park in Jülich alles rund um den Apfel. Es gibt Mitmach- und Bastel-Aktionen für Kinder, eine Hüpfburg, einen Märchenerzähler, einen Kinderclown und viele Spielaktionen. Die Äpfel können außerdem vor Ort zu Saft gepresst werden. Führungen über die Streuobstwiesen und Apfelsortenbestimmung sind für die Größeren spannend. Zur Stärkung werden Leckereien wie Apfelkompott oder Reibekuchen angeboten.

Wann: So, 01.10., 11-17 UhrWie viel: Es gilt der normale Parkeintritt: Erwachsene 8 Euro, Kinder ab 1 Meter Größe/ Jugendliche unter 18 Jahre 5 Euro

Brückenkopf-Park Jülich, Rurauenstr. 11, 52428 Jülich | www.brueckenkopf-park.de

Herbstmarkt auf Schloss Paffendorf

Samstag, 7. Oktober und Sonntag, 8. Oktober 2023

Schloss Paffendorf Herbstmarkt

Der Herbstmarkt auf Schloss Paffendorf

Ins romantische Ambiente von Schloss Paffendorf zieht der Herbst im farbenfrohen Gewand ein: Beim 8. Herbstmarkt versammeln sich über 100  Gewerbetreibende, Kunsthandwerker und Bauern aus der Region und bieten ihre Ware feil. Darunter findet sich Dekoratives für Haus, Wohnung und Garten, Taschen und Schmuck, aber auch hausgemachte Kerzen, die den bevorstehenden Winter erhellen. Für den Genuss zu Hause oder direkt vor Ort warten hausgemachte Marmeladen, Liköre, Öle und Antipasti an geschmückten Marktständen auf eine Kostprobe und lassen die Besuchenden den Herbst wortwörtlich auf der Zunge schmecken. Außerdem gibt es in der Brasserie des Schlosses Kaffee und Kuchen sowie herzhafte Speisen für die Stärkung zwischendurch. 

Wann: Sa, 7.10.+ So, 8.10., jeweils von 11 bis 18 Uhr | Wie viel: Erwachsene 5 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei | Wo: Schloss Paffendorf, Burggasse, 50126 Bergheim | www.schlosspaffendorf.de

Herbstmarkt auf Schloss Eulenbroich

Samstag, 7. Oktober und Sonntag, 8. Oktober 2023

Schloss Eulenbroich in Rösrath

Schloss Eulenbroich in Rösrath

Das Schloss Eulenbroich in Rösrath öffnet am 7. und 8. Oktober seine Tore für Besucherinnen und Besucher. Auf dem Herbstmarkt präsentieren Ausstellerinnen und Aussteller ihre Waren, zu erstehen gibt es unter anderem Waren aus den Bereichen Kunst, Handwerk, Schmuck, Design, Dekoration, Blumen, Garten, Kulinarik und mehr. Kinder dürfen basteln oder eine der vielen Vorführungen bestaunen, darunter zum Beispiel Kettensägenschnitzen oder Schmiedekunstvorführungen. Ein Highlight für alle Altersklassen: „Daniels kleine Farm“ mit fünf flauschigen Alpakas. Mit Voranmeldung besteht die Möglichkeit einer 20-minütigen Wanderung mit einem Alpaka vor Ort. Hungrige probieren sich durch das breite kulinarische Angebot aus Flammkuchen, Wildbratwurst und anderen Leckereien.

Wann: Sa, 07.10., 11 – 19 Uhr + So, 08.10., 11 – 18 Uhr | Wie viel: Erwachsene 6 Euro, ermäßigt 3 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei, Alpakawanderung 15 Euro (Anmeldungen werden unter info@schloss-eulenbroich.de angenommen) | Wo: Schloss Eulenbroich, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath | www.schloss-eulenbroich.de

Tag des Apfels im Freilichtmuseum Kommern

Sonntag, 8. Oktober 2023

apfel am baum

Rund um den Apfel dreht sich der Tag im Freilichtmuseum.

Zwischen historischen Fachwerkhäuschen und auf kleinen Marktplätzen werden Anfang Oktober im Freilichtmuseum Kommern der Herbst und die Ernte gefeiert: Beim Tag des Apfels dreht sich alles um der Deutschen liebstes Fallobst. Kinder und Erwachsene werden bei diversen Mitmach-Angeboten aktiv, bestimmten Sorten selbst und lernen mehr über die köstliche Apfelzubereitung in der Küche, vom Einlegen über das Dörren und Keltern. Auch frischer Apfelsaft darf vor Ort gepresst werden und volljährige Besuchende können sich durch verschiedene Apfelweinsorten probieren. Zur Stärkung werden Apfelpfannkuchen und weitere herbstliche Speisen verkauft.

Wann: So, 8.10. 11-17 Uhr | Wie viel: Für die Veranstaltung muss der reguläre Eintrittspreis von 9,50 Euro gezahlt werden, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt. | Wo: LVR Freilichtmuseum Kommern, Eickser Straße, 53894 Mechernich-Kommern | www.kommern.lvr.de

Herbstmarkt auf Schloss Eicherhof

Samstag, 14. Oktober und Sonntag, 15. Oktober 2023

Kürbisse mit Preisen Symbolbild

Im Herbst ist Kürbis-Zeit

Zum Herbstmarkt lädt Schloss Eicherhof im Oktober ein. Handwerker und Künstler stellen an Ständen ihre Waren vor. Es gibt Blumen, Schmuck, Spielwaren, Gartenartikel, Kunst und noch mehr, was das Shopping-Herz erfreuen lässt. Im schönen Ambiente des Schlosses in der Blütenstadt Leichlingen kann man flanieren und zwischendurch auch einen Happen essen oder ein leckeres Getränk probieren.

Wann: Sa, 14.10. + So, 15.10., jeweils von 11 bis 18 Uhr | Wie viel: Informationen zu den Eintrittspreisen sind noch nicht bekannt gegeben. | Wo: Schloss Eicherhof, Am Hammer 13, 42799 Leichlingen | www.schloss-eicherhof.de

Nachtmodus
KStA abonnieren