Abo

Fahrer gesuchtKölner KVB veranstaltet Bewerbertag für Quereinsteiger

Lesezeit 1 Minute
KVB Stadtbahnlinie 18 am Barbarossaplatz in Köln

Die KVB hatte in letzter Zeit immer wieder mit Personalproblemen zu kämpfen.

Die Kölner KVB sucht nach neuem Fahrpersonal. Dafür veranstaltet sie zwei Bewerberevents für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger.

Die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) suchen schon seit längerem neue Fahrerinnen und Fahrer. Aus diesem Grund veranstaltet die KVB nun zwei Bewerbertage für Interessierte. Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger können sich für die Stadtbahn am 17. Februar ab 8.30 Uhr auf dem Betriebshof Merheim und für den Bus am 2. März ab 10 Uhr auf dem Betriebshof Nord über den Beruf informieren.

Die Events sind kostenlos, laut Angaben der KVB wird es auch möglich sein, sich direkt vor Ort zu bewerben. Interessierte werden gebeten, sich per E-Mail über fahrtwind@kvb.koeln anzumelden. Weitere Informationen und Bewerbungsmöglichkeiten finden Sie auf der Internetseite der KVB. (ndo)

KStA abonnieren