Country-Band spielt ClubkonzertNewcomer „Restless Road“ kommen im Dezember nach Köln

Lesezeit 1 Minute
Drei Männer im Cowboyoutfit stehen auf einer Wiese

Restless Road kommen nach Köln.

Die Country-Band „Restless Road“ spielt im Dezember nach einem Auftritt beim C2C-Countryfestival in Berlin auch in Köln im Luxor.

Lange gibt es „Restless Road“ noch nicht, doch das Country-Trio hat sich seit der Unterzeichnung ihres Plattenvertrags 2021 bereits einen Namen in der Szene gemacht und zählt inzwischen 227 Millionen Streams sowie vier Millionen Follower auf den sozialen Medien. Spotify setzte sie 2023 auf die Liste der „Hot Country Artists to Watch“. Im Dezember 2024 kommt die Band um Zach Beeken, Colton Pack und Garrett Nichols nach ihrem diesjährigen Auftritt beim C2C-Countryfestival in Berlin wieder nach Deutschland und dabei auch nach Köln.

Köln: Restless Road auf „Last Rodeo“-Tour

Ende Oktober 2023 veröffentlichten „Restless Roads“ ihr Debütalbum „Last Rodeo“, mit dem sie jetzt wieder auf Tour gehen. Bekannt wurde die Band für Country-Fans unter anderem mit Singles wie „Bar Friends“, „Sundown Somewhere“ und „Growing Old With You“ sowie mit einem Auftritt bei der amerikanischen Version von „Der Bachelor“ auf ABC. Außerdem spielten sie mit Künstlern wie Kane Brown, Jordan Davis, Chase Rice, Granger Smith, Russell Dickerson und Chris Lane.

„Restless Road“ spielen am 4. Dezember im Luxor. Der Ticketvorverkauf startet am Mittwoch, dem 22. Mai, um 10 Uhr auf eventim.de und am 24. Mai an allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen. Neben Köln stehen Berlin und München auf dem Tourplan. (lcs)

Nachtmodus
KStA abonnieren