Jecke überallDie schönsten Bilder vom Karneval in der Gemeinde Nettersheim

Lesezeit 2 Minuten
Ist nun Kirmes oder Karneval? Die Gruppe um Martina Heinrich sorgte als Rummelplatz für Aufsehen.

Ist nun Kirmes oder Karneval? Die Gruppe um Martina Heinrich sorgte als Rummelplatz für Aufsehen.

So schön kann Karneval sein: Wir haben die Highlights aus Nettersheim in Bildern zusammengefasst. Welches Fest wurde in Tondorf gefeiert?

Am 16. Februar ist Weiberfastnacht und der Straßenkarneval startet. An den Karnevalstagen finden Sie hier die schönsten Bilder aus Nettersheim.

Kirmes oder Karneval in Tondorf?

Eine Kirmes im Karneval erlebten die Jecken am Karnevalssonntag in Tondorf. Die Truppe um Martina Heinrichs zeigte sich als Wasserbahn, Karussell oder Autoscooter. Drei Jahre hatten die Kostüme auf dem Speicher auf diesen Einsatz gewartet. „Wir hatten leider schon vor Covid alles fertig“, berichtete die Truppe. Seit vielen Jahren zieht der Freundeskreis mit selbst gebastelten Kostümen durch den Ort. Wie lange? Im ersten Jahr war Kevin noch ein Kleinkind – dieses Jahr fuhr er zum ersten Mal den Traktor der Truppe.

Der Tondorfer Karnevalsverein feierte sein elfjähriges Bestehen in diesem Jahr passenderweise mit elf Gruppen im Zoch – und 170 Teilnehmern. Die trotzten dem Regenwetter als Zootiere, Covid-Viren und als Forst – inklusive seiner Bewohner. Letztere hatten ihren Wagen mit Tannenbäumen dekoriert, die Viren sorgten mit einer Getränkezapfanlage im Stil von Infusionsbeuteln für Lacher. Bei den Kindern kam die Gruppe rund um Maria und Björn besonders gut an: Sie liefen als Figuren aus dem Konsolen-Spiel Mario Kart auf und ab. (her)

Die weiteren Züge

Rosenmontag, 20. Februar

14.00 Uhr: Gemeindezug, Keltenring, 53947 Nettersheim-Marmagen

Was ist sonst so los? Hier finden Sie alles zum Karneval im Kreis Euskirchen im Überblick. 

Wir wünschen schöne Karnevalstage. Alaaf!

Nachtmodus
KStA abonnieren