Abo

Sogar Läufer aus China gemeldet
TV Refrath richtet den 45. Königsforst-Marathon aus

Lauf

Auch entlang der Landstraße führt die Route.

Bergisch Gladbach – Dass selbst aus China Teilnehmer gemeldet haben, macht die Organisatoren des 45. Königsforst-Marathons stolz. Die Laufveranstaltung am Sonntag wird regional, national, sogar weltweit beachtet. Seit 1973 ausgetragen, ist der Königsforst-Marathon eine der ältesten kontinuierlich stattfindenden Marathonläufe Deutschlands, nach inoffizieller Rechnung der fünftälteste. 

Fast 1300 Athleten haben vorgemeldet, darunter mit den Profi-Bundesligatriathleten Justus Nieschlag und Lena Völker vom TV Ejot  Buschhütten  auch zwei Profi-Triathleten – beide werden von der Overather Softwareschmiede gicom im „We run for your talent-Team“ gefördert.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen

Alles zum Thema Bensberg

Nieschlag plant einen Start bei Olympia 2020 und wird entsprechende Ambitionen mit nach Bensberg bringen. Sofern der Rösrather Dominik Fabianowski (ASV Köln) startet, wird auch er zum engsten Favoritenkreis zählen, ebenso Nikki Johnstone (LAZ Puma), Sieger der Marathonläufe in Kevelaer und Zürich 2019. Klimaneutral soll der Lauf werden. Das ist die Idee die der Veranstalter TV Refrath mit seinem Orgaleiter Jochen Baumhof verfolgt. Teilnehmer sollen am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, Einheimische zu Fuß oder mit dem Rad. Das Wichtigste für Läufer: Marathonis und Halbmarathonis starten um 11 Uhr gemeinsam am Albertus-Magnus-Gymnasium auf der Kaule in Bensberg.

Interessante Zahlen zum Lauf

0,0 Euro an Antrittsgeldern und Siegprämien gibt es beim Königsforst-Marathon. Dafür eine Buntspecht-Medaille für Läufer des Marathons und Halbmarathons.

45 In diesem Jahr findet die 45. Auflage des Königsforst-Marathons statt. Die erste Veranstaltung gab es 1973.

268 Für die Marathonstrecke haben 268 Läufer und Läuferinnen gemeldet. Am Lauftag können sich Laufwillige noch einschreiben.

900 Halbmarathon (21,1 km) wollen 900 Sportler und Sportlerinnen laufen. Auch hier kann nachgemeldet werden.

1 Von der Bergischen Greifvogelhilfe kommt ein Uhu vorbei: die Frieda. Die Greifvogelhilfe von Dirk Sindhu ist der Sozialpartner des Königsforst-Marathons. 2018 spendete der TV Refrath 1000 Euro.

6 Zum sechsten Mal richtet der TV Refrath den Königsforst-Marathon, seit 2014. Zuvor hatte das Laufspektakel der Verein „Königsforst-Marathon e.V.“ organisiert.

65 Der niedrigste Streckenpunkt liegt bei etwa 65 Höhenmetern, der höchste  bei 130 Metern.

170 Alle Strecken sind von DLV-Vermesser Detlev Ackermann amtlich vermessen. Um auf die exakten Meter zu kommen, gibt es am Rennweg (etwa Kilometer 12/33) einen Wendepunkt, rund 170 Meter nach der Wegekreuzung „Waldweg Forsbacher Straße“.

3 In diesem Jahr liegen Start und Ziel zum dritten Mal am Albertus-Magnus-Gymnasium auf der Kaule in Bensberg.

38 In der Beliebtheits-Rangliste des Laufportals Marathon4you liegt der Königsforst-Marathon  auf Platz 38.

100 Beim TV Refrath-Laufteam sind am Lauftag weit über 100 Helfer im Einsatz.

9,5 Der Königsforst-Marathon soll klimaneutral werden, das ist das Ziel von Organisator Jochen Baumhof. Für das Vorjahr hat der TÜV Rheinland 9,5 Tonnen CO2-Emission ermittelt. Partner Belkaw unterstützte als Emissions-Minderung die Anschaffung von effizienten Kochherden in Ghana.

440 2018 konnten die Läufer freiwillig zwischen 2 und 10  Cent pro Anreise-Kilometer stiften. 440 Euro kamen so zusammen. Auf Biohöfen in Overath wurden 25 Obstbäume gepflanzt. 

3 Die Laufstrecken im Marathon und Halbmarathon verlaufen durch drei Städte: Bergisch Gladbach, Köln und Rösrath.

5,5 Das Zeitlimit für den Marathon liegt bei 5,5 std (5:30 std.). Bis 2016 lag es bei 5 Std., bis Ende der 90er-Jahre bei 4,5 std. Halbmarathonis haben drei Stunden Zeit.

46 Seit 46 Jahren liegt der Streckenrekord der Männer bei 2:25:46 std., gelaufen bei der Premiere von Helmut Urbach aus Köln-Porz. Schnellste Frau war Birgit Lennartz im Jahr 1994 mit 2:53:32 Stunden.

Mein Ort