TestspielFortuna Köln zeigt ordentliche Leistung gegen Saarbrücken, unterliegt aber 1:2

Lesezeit 1 Minute
Regionallioga West, Saison 2022 - 2023, 17. Spieltag, 19.11.2022, Wuppertaler SV -- Fortuna Köln -- Markus von Ahlen  Trainer Fortuna Köln / links  und Andre Weis nach dem Spiel *** Regionallioga West, season 2022 2023, 17 matchday, 19 11 2022, Wuppertaler SV Fortuna Köln Markus von Ahlen coach Fortuna Köln left and Andre Weis after the match

Fortuna-Trainer Markus von Ahlen (l.) mit Torhüter André Weis

Der Regionalligist hat sein erstes Testspiel des neuen Jahres absolviert.

Im ersten Testspiel des neuen Jahres hat sich der Fußball-Regionalligist SC Fortuna Köln sehr ordentlich verkauft, unterlag am Samstag dem Drittliga-Zweiten 1. FC Saarbrücken dennoch mit 1:2.

Im Stadion des Bezirksligisten SV Fraulautern in Saarlouis begann der FCS, der bereits in einer Woche den Liga-Betrieb wieder aufnimmt, dominant. Entsprechend verdient ging das Team in Führung. Kasim Rabihic erzielte in der 17. Minute das 1:0, kurz darauf legte er zum 2:0 nach (20.).

Kai Försterling erzielt Anschlusstreffer

Nach der Pause wechselte Fortuna-Trainer Markus von Ahlen durch, beim Regionalligisten standen nun viele Nachwuchskräfte auf dem Rasen – und die machten ihre Sache ordentlich. Nach einem Eckball von Gianluis Di Fine erzielte Kai Försterling in der 67. Minute den Ausgleich.

Das nächste Testspiel absolviert die Fortuna am 13. Januar (14 Uhr) gegen den KFC Uerdingen. Der Austragungsort wird noch bekanntgegeben. (ckr)

KStA abonnieren