Backstreet Boys in der Lanxess-ArenaKVB verstärkt Betrieb am Montag

Lesezeit 1 Minute
kvbsymm

Köln – Am kommenden Montag (31. Oktober) treten die Backstreet Boys in der Kölner Lanxess-Arena auf. Der Einlass beginnt um 18 Uhr, das Konzert um 20 Uhr und das Ende ist für 22.45 Uhr vorgesehen. Aufgrund des erhöhten Fahrgastaufkommens rund um die Arena wird die KVB ihren Betrieb verstärken und zusätzliche Stadtbahnen einsetzen.

Die KVB-Linien 3 und 4 stoppen wie gewohnt an der Haltestelle „Bahnhof Deutz/Lanxess-Arena“. Auch die Stadtbahnlinien 1 und 9 eignen sich zur Anreise, die Haltestelle Bahnhof Deutz ist nur rund 750 Meter von der Lanxess-Arena entfernt und in etwa zehn Minuten zu Fuß zu erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Nähere Informationen zur Anreise gibt es auf der Website der Lanxess-Arena. Die erworbenen Eintrittskarten gelten nur dann als Fahrscheine im Streckennetz des VRS, wenn dies auf den Tickets vermerkt ist. (red)

Nachtmodus
KStA abonnieren