Abo

Kollision mit AutoKölnerin erfasst 76 Jahre alte Pedelec-Fahrerin in Lindenthal

Lesezeit 1 Minute
Ein Krankenwagen ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt.

Ein Krankenwagen ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt (Symbolfoto)

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist eine 76 Jahre alte Pedelec-Fahrerin am Mittwoch in Lindenthal schwer verletzt worden.

Eine 76 Jahre alte Pedelec-Fahrerin ist am Mittwoch in Lindenthal von dem Auto einer 72-Jährigen erfasst und schwer verletzt worden.Nach bisherigem Ermittlungsstand war die Radfahrerin gegen 16 Uhr stadtauswärts auf dem Radweg der Aachener Straße/Piusstraße entgegen der Fahrtrichtung unterwegs.

Köln-Lindenthal: Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

Wie die Kölner Polizei weiter mitteilte, soll sie dann vor der Einmündung Piusstraße vom Radweg auf die Fahrbahn gefahren sein, um die Aachener Straße zu überqueren. Dort stieß sie mit dem Wagen der 72-Jährigen zusammen, die von der Piusstraße nach rechts auf die Aachener Straße abbog.

Rettungskräfte brachten die Frau mit Prellungen und einer Kopfverletzung in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. (kst)

KStA abonnieren