Abo

„Stell dich nicht so an“
Acht oft gesagte Sätze von Eltern, die Kinder hart treffen

Lesezeit 10 Minuten
Mädchen sitzt auf der Couch und dreht sich weg, ein Erwachsenen von hinten, der die Hände in die Hüften stützt.

Aus Frust oder Stress pfeffern Eltern ihren Kindern im Alltag oft Sätze entgegen, die gar nicht so harmlos sind, wie sie scheinen.