Abo

Wichtiger Branchen-PreisKölner Bar als beste in Deutschland ausgezeichnet

Lesezeit 1 Minute
kra_barkeeper

Marian Krause verwendet  für die Cocktails in seiner Bar „The Grid“ bevorzugt Obst-, Gemüse- und Kräuterbrände. 

Köln – Wichtiger Preis für eine Bar in Köln: „The Grid Bar“ ist bei der Rolling Pin Convention in Berlin am Sonntag zur „Nummer Eins der 50 besten Bars in Deutschland 2022“ gewählt worden. Marian Krause, Besitzer von „The Grid Bar“ am Friesenplatz, nahm den Preis persönlich entgegen. Ausgezeichnet wurde das Lokal von Krause, das seit 2018 im Kölner Friesenviertel beheimatet ist, besonders für seine Kreativität. „Bartender Marian Krause beeindruckt mit kreativen Drink-Highlights und hebt das Genuss-Erlebnis auf eine neue Stufe. Dadurch verdient ‚The Grid Bar‘ eindeutig den Platz eins der 50 Best Bars 2022“, heißt es in der Bewertung der Jury.

Das könnte Sie auch interessieren:

Neben der Auszeichnung für die Bar an sich holte Krause auch die Auszeichnung als „World Class Bartender of the Year“. Neben den gemixten Drinks und Cocktails können in der stylischen „Grid Bar“ auch Zigarren in einer eigenen Lounge geraucht werden. „Unsere Leidenschaft und die Liebe zu unserem Beruf hat uns genau hierhin gebracht“, sagt Krause. „Wir sind gespannt, wohin die Reise weiter geht, denn wir sind voller neuer und innovativer Ideen.“ (red)

KStA abonnieren