Abo

Open Air Disco, Flohmärkte, Frühlingsfeste12 Tipps für das Wochenende in und um Köln

Lesezeit 9 Minuten
Ein großer Platz umringt von rosa blühenden Kirschbäumen, ein paar Menschen spazieren und sitzen auf den Bänken am Rand

Die Kirschblüten am Sülzer Aquarienweg werden am Sonntag mit einem Fest gefeiert

Am Wochenende ist einiges los in und um Köln. Unsere Tipps für Familien, Flohmarkt-Fans und Ausflügler.

Promenadenfest am Rheinufer

Am Wochenende findet unter dem Motto „Schlemmen, schlendern, schwofen und die kölsche Vielfalt genießen“ das Promenadenfest am Rheinufer statt. Von der Hohenzollernbrücke bis zur Machabäerstraße kann man es sich richtig gutgehen lassen. Neben dem tollen Blick auf den Rhein gibt es einige Verkaufsstände, an denen man durch Kunsthandwerk, dekoratives und vieles mehr stöbern kann. Wer lieber sitzen und verweilen möchte, kann das zum Beispiel bei Kölsch und Rievkoche tun. 

Samstag, 13.4 11 – 22 Uhr + Sonntag, 14.4 11 – 21 Uhr, Hohenzollernbrücke bis zur Machabäerstraße, 50667 Köln, Eintritt frei, www.koeln.de

Festtag zum 10. Jubiläum des Seeparks

Vor 10 Jahren wurde der Seepark Zülpich für die Landesgartenschau eröffnet und ist seitdem für viele ein beliebtes Ausflugsziel in der Eifel. Am Samstag wird das Jubiläum mit einem Festtag gefeiert. Im Rahmen eines Bühnenprogramms wird auf die letzten Jahre und auf die Landesgartenschau zurückgeblickt. Für musikalische Unterhaltung sorgt das „JugendJazzOrchester NRW“ am Nachmittag. Die Tanzgruppe „Mini-Tolbienchen“, führt eine eigens für das Fest einstudierte Choreo auf. 

Samstag, 13.4, ab 14 Uhr, Am Wassersportsee 7 53909 Zülpich, Eintritt: Erwachsene 8,00 Euro, Kinder 4,50 Euro und Familien ab 11 Euro, www.seepark-zuelpich.de

Frühlingsfest auf Schloss Eulenbroich

Auf Schloss Eulenbroich wird am Wochenende der Frühling gefeiert. Zwischen 120 Ständen rund um die Themen Garten, Pflanzen, Dekoration, Kulinarik, Design, Kunst und Kunsthandwerk kann man sich vom Flair des Schlosses verzaubern lassen. Zudem ist auch ein buntes Programm geplant. Das Rheinische Waldpädagogium ist mit seiner Falknerei zu Gast und für Kinder gibt es ein Bastelangebot.

Samstag, 13.4 + Sonntag, 14.4, 11 - 19 Uhr, Eintritt nur Bar vor Ort: Erwachsene 6 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei, Schloss Eulenbroich, zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath, www.schloss-eulenbroich.de

1. Cologne Space Talk

Freitag, 12. April 

Am Freitag wird es in der Wohngemeinschaft für Klein und Groß richtig spannendend: Beim Cologne Space Talk halten Experten des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt und der European Space Agency Vorträge zu verschiedenen Themen, die die Raumfahrt betreffen. Die Veranstaltung wird vom Yuri‘s Night Deutschland e.V. ausgerichtet. Der erste Vortrag dreht sich um die Strahlung im Weltraum, die durch die beiden Messpuppen Zohar und Helga auf der NASA-Sation Artemis gemessen wurde. Beim zweiten erzählt Norbert Illmer, wie die Astronauten in Köln trainieren. Beim letzten wird kann man erfahren, wieso der Mond bald in Köln ist und wie das bei der Vorbereitung auf Weltraumexplorationen helfen wird. Anschließend besteht die Möglichkeit, mit den Experten und anderen Gästen bei einem Getränk ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, jedoch wird zur Platzsicherung ein Ticket benötigt.

Wann: Fr, 12.4. 19 - 21 Uhr | Wie viel: Eintritt kostenlos, Ticket zur Anmeldung hier | Wo: Die Wohngemeinschaft, Richard-Wagner-Straße 39, 50674 Köln | www.yurisnight.de

2. Flohmärkte

Flohmarkt an der Pferderennbahn | Wann: Fr, 12.4., 8 – 13 Uhr + Sa, 13.4., 8 – 14 Uhr | Wo: Parkplatz Pferderennbahn, Scheibenstraße 40, 50737 Köln

Nachtflohmarkt | Wann: Sa, 13.4., 19 – 22 Uhr | Wo: Ernst-Flatow-Haus, Vogelsanger Straße 153, 50823, Köln

Gebrauchtfahrradmarkt | Wann: Sa, 13.4., 8 - 16 Uhr | Wo: Friesenplatz, 50672 Köln

Flohmarkt P6| Wann: So, 14.4., ab 8 Uhr | Wo: P6 Parkplatz, Rhein Energie Stadion, Salzburger Weg 13, 50858 Köln 

Flohmarkt auf dem Rathenauplatz | Wann: So, 14.4., 11 - 16 Uhr | Wo: Rathenauplatz, 50674 Köln 

3. Promenadenfest am Rheinufer

Samstag, 13. April und Sonntag, 14. April

Am Wochenende findet am Rheinufer unter dem Motto „Schlemmen, schlendern, schwofen und die kölsche Vielfalt genießen“ das Promenadenfest statt. Von der Hohenzollernbrücke bis zur Machabäerstraße kann man es sich am Rhein richtig gutgehen lassen. Das kulinarische Angebot reicht von Wein, über Kölsch bis hin zu den klassischen Rieevekoch und internationalen Highlights. Zudem gibt es einige Verkaufsstände, an denen man durch Kunsthandwerk, dekoratives und vieles mehr stöbern kann.

Wann: Samstag, 13.4 11 – 22 Uhr + Sonntag, 14.4 11 – 21 Uhr | Wie viel: Eintritt frei | Wo: Hohenzollernbrücke bis zur Machabäerstraße, 50667 Köln | www.koeln.de

4. Open Air Disco

Samstag, 13. April

Der Gotland e.V lädt Samstag im Volksgarten zum Tanzen unter freien Himmel ein. Der Verein hat sich vorgenommen im Schweden-Häuschen, in dem zuletzt eine KiTa war, einen neuen Ort der Bildung und Begegnung zu erschaffen. Noch sind die Verhandlungen mit der Stadt zum Baurecht nicht abgeschlossen, doch bis dahin soll das Haus und Gelände nicht leer stehen. Neben der Öffnung jeden Mittwochnachmittag sollen kleine Veranstaltungen das Haus, das einst ein Geschenk von Schweden nach dem Zweiten Weltkrieg war, wieder mit Leben füllen. Die Disco am Tag ist eine Möglichkeit für Alt und Jung zum Quatschen und Tanzen.

Wann: Sa., 13.4, ab 17 - 22 Uhr | Wie viel: kostenlos | Wo: Gotland, Vorgebirgswall 29, 50677Köln | www.gotland-ev.de

5. Festtag zum 10. Jubiläum des Seeparks

Samstag, 13. April

Vor 10 Jahren wurde der Seepark Zülpich für die Landesgartenschau eröffnet und ist seitdem für viele eine beliebte Anlaufstelle in der Eifel. Dieses Jubiläum wird Samstag bei einem Festtag gefeiert. Auf der Bühne wird auf die letzten Jahre geblickt und nochmal an die Zeit der Landesgartenschau zurückerinnert. Für musikalische Unterhaltung sorgt das „JugendJazzOrchester NRW“ am Nachmittag. Herzerwärmend wird es beim Auftritt der „Mini-Tolbienchen“, die eine eigens für das Fest einstudierte Tanz-Choreo aufführen werden. 

Wann: Sa., 13.4, ab 14 Uhr | Wie viel: Eintritt: Erwachsene 8 Euro, Kinder 4,50 Euro und Familien ab 11 Euro | Wo: Am Wassersportsee 7 53909 Zülpich | www.seepark-zuelpich.de

6. Frühlingsfest auf Schloss Eulenbroich

Samstag, 13. April und Sonntag, 14. April

Auf Schloss Eulenbroich wird am Wochenende der Frühling gefeiert. Zwischen den 120 Ständen rund um die Themen Garten, Pflanzen, Dekoration, Kulinarik, Design, Kunst und Kunsthandwerk kann man sich vom Flair des Schlosses verzaubern lassen. Zudem ist auch ein buntes Programm geplant. Zum Beispiel mit der Falknerei des Rheinisches Waldpädagogium und einem Bastelangebot für Kinder.

Wann: Sa., 13.4 + So., 14.4, 11 - 19 Uhr | Wie viel: Eintritt nur Bar vor Ort: Erwachsene 6 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei | Wo: Schloss Eulenbroich, zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath | www.schloss-eulenbroich.de

7. Lindenthaler Kirschblütenfest

Sonntag, 14. April

Wer schon einmal zur Zeit der Kirschblüte in der Anlage des Kleingartenvereins Lindenthal unterwegs war, weiß wie schön es dort ist. So schön sogar, dass es dieses Jahr zum zweiten Mal mit einem Fest gefeiert werden soll. Die Kölner Karnevalsgesellschaft Alt-Lindenthal, die das Fest organisiert, wird Pavillons und Bänke aufbauen. Dazu gibt es Bier und Wein vom Weinkontor Lindenthal, Würstchen von der Metzgerei Friedrichs aus Sülz und Waffeln aus veganem Teig. Damit die Kinder sich ebenso am Fest erfreuen, gibt es für sie ein Bastelprogramm. Außerdem gibt es musikalische live Unterhaltung aus einer Mischung von kölschen und modernen Klassikern.

Wann: So., 14.4. , 12 – 18 Uhr | Wie viel: Eintritt frei | Wo: Kleingartenverein, Sülzer Aquarienweg 3, 50937 Köln

8. Bienenhaus im Finkens Garten

Sonntag, 14. April

Das Bienenhaus im Finkens Garten ist wieder geöffnet. Zweimal im Monat kann man sonntags alles über die wichtigen Insekten erfahren. Die Kölner Imker stehen für alle Fragen rund um die Haltung von Bienen und die Gewinnung des Honigs bereit und erklären, wieso die Tierchen unverzichtbar für unsere Umwelt sind. Zudem kann man den frischen Honig des Kölner Imkervereins kaufen. 

Wann: So., 14.4. , 11-16 Uhr | Wie viel: kostenlos | Wo: Finkens Garten, Friedrich-Ebert-Str. 49, 50996 Köln | www.finkensgarten.org

9. Kunstmarkt in der Südstadt

Sonntag, 14. April

In der Kölner Südstadt findet am Wochenende zum 17. Mal der Kunstmarkt „Stand.art“ statt. Auf dem Bauspielplatz Friedenspark präsentieren 20 Künstler ihre Arbeit und zeigen, wie vielfältig und ausgefallen Kunst sein kann. Zu der Ausstellung gibt es auch auf einer Bühne ein Programm mit Musik-Auftritten, Lesungen und Vorträgen.

Wann: So., 14.4. , 12-19 Uhr | Wie viel: kostenlos | Wo: Bauspielplatz Friedenspark, Hans-Abraham-Ochs-Weg 1, 50678 Köln| www.meinesuedstadt.de

10. Führung durch die Ausstellung „Must-Haves“

Sonntag, 14. April

Heute ist wohl das Smartphone der eine Gegenstand, den die meisten Menschen nicht mehr missen wollen. Aber was wollten wir eigentlich vor 200 Jahren unbedingt haben? Wann war die Schallplatte das absolute Must-Have? Und seit wann steht die Maggi-Würze in den deutschen Küchen? Bei der Führung zur Ausstellung „Must-Haves – Geschichte, Gegenwart, Zukunft des Konsums“ gibt es Antworten auf diese Fragen. Durch über 400 Exponate lässt sich erfahren, wie sich der Konsum in unserer Gesellschaft über die letzten zwei Jahrhunderte verändert hat. Und wie wird es wohl in Zukunft aussehen? Ein Gang durch die Ausstellung ist eine gute Möglichkeit, um sich mit dem eigenen Konsumverhalten auseinandersetzen zu können.  

Wann: So., 14.4. , 14 Uhr | Wie viel: Erwachsene 3.50 Euro, Kinder 11 - 18 Jahre 1 Euro, Tickets gibts hier | Wo: LVR-Industriemuseum Papiermühle Alte Dombach, Alte Dombach 1, 51465 Bergisch Gladbach| www.industriemuseum.lvr.de

11. Familientag im Wallraf-Museum

Sonntag, 14. April

Im Wallraf-Museum ist am Sonntag Familientag, ausgerichtet von den Kunstfreunden Köln. Im ältesten Museum der Stadt soll sich alles um die Geschichte des Reisens aus Sicht der Kunst drehen. Unter anderem wird der Frage nachgegangen, wieso Menschen überhaupt Reisen und erklärt, wie man sich während dem Mittelalter eine Auszeit genommen hat. Es kann sich für zweistündige Führungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten angemeldet werden. Wer möchte, kann im Anschluss im Atelier selbst kreativ werden und bei einem Quiz sein Wissen testen.

Wann: So., 14.4. , ab 10.30 - 14 Uhr | Wie viel: Erwachsene 15 Euro, Kinder gratis, Anmeldung an familie@kunstfreunde.koeln| Wo:Wallraf-Richartz-Museum, Obenmarspforten 40, 50667 Köln  | www.kunstfreunde.koeln.de

12. Gartenmarkt auf Schloss Lüntebeck

Samstag, 13. April + Sonntag, 14. April

Am Wochenende findet auf Schloss Lüntebeck in Wuppertal, ein spannendes Event, für alle mit grünem Daumen, statt. Die „Stilblüte“ ist ein Markt für Gartenkultur, Lebensart und Auserlesenes. Auf dem Gelände des Schlosses versammeln sich besondere Aussteller, die alles für einen schönen Garten im Gepäck haben. Neben wertvollen Tipps kann man hier auch richtige Besonderheiten bekommen: Eigenzüchtungen, 
Ziergewächse, Küchenkräuter und Kletterpflanzen oder Rosen, Stauden und Exoten. Um den Garten genießen zu können, gibt es auch die passenden Gartenmöbel im Angebot. 

Wann: Sa., 13.4 + So., 14.4.  11- 18 Uhr| Wie viel: Eintritt 8 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei| Wo: Schloss Lüntebeck, Lüntebeck 1, 42327 Wuppertal | www.schloss-luentebeck.de


Findet auch noch statt:

Hüpfburgen-Stadt in Bonn

noch bis 30. Juni

In Bonn ist wieder eine bunte Hüpfburgen-Stadt aufgebaut worden. Auf über 4000qm können sich Kinder dort richtig austoben. Das Hüpfen macht nicht nur jede Menge Spaß, sondern ist auch gut für die Muskulatur, den Gleichgewichtssinn und um die eigene Koordination zu trainieren. Abgesehen von den zahlreichen bunten Hüpfburgen gibt es auch ein gastronomisches Angebot. 

Wann: noch bis 30.6 (bei Regenwetter geschlossen) Mi, Do und Fr: 14.30 Uhr bis 18:00 Uhr Sa, So und an Feiertagen: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr| Wie viel: Erwachsene 4 Euro, Kinder 10 Euro, nur Barzahlung möglich | Wo: Bouncy Castle Park, Siegburger Straße 178, 53229 Bonn | www.bouncycastlepark.com

KStA abonnieren