Kölner Dom

Der Kölner Dom ist als Wahrzeichen der Stadt Köln ein Bauwerk, das jährliche Millionen von Menschen in die Kölner Innenstadt lockt. Die gotische Kathedrale steht unweit des Kölner Hauptbahnhofs, direkt im Herzen der Rheinmetropole. Die römisch-katholische Kirche ist UNESCO-Kulturerbe und ein echtes Schwergewicht: Kirche und Fundament zusammen wiegen geschätzte 300.000 Tonnen. Jedes Jahr finden hier zahllose Gottesdienste, Messen, Konzerte und andere Veranstaltungen statt. Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom ist ebenso ein Publikumsmagnet wie die Domschatzkammer. Kein Wunder, dass der Kölner Dom zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Deutschlands gehört. (Foto: picture alliance / Oliver Berg/dpa)

Aktuelle Artikel zu Kölner Dom

KStA abonnieren