„Es wird heiß“Bläck Fööss geben „50+2“ Jubiläumskonzert im Kölner Tanzbrunnen

Lesezeit 2 Minuten

Köln – Eins steht für das Bläck-Fööss-Konzert am Samstag im Kölner Tanzbrunnen schon einmal fest: „Es wird heiß. 34 Grad!“, sagt Erry Stoklosa mit Blick auf die Wetter-App auf dem Smartphone. Zum 46. Mal werden die Fööss im Tanzbrunnen spielen, im Rahmen ihrer Jubiläumstour „50 + 2 Jahre Bläck Fööss“, die aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste. Das Konzert im Tanzbrunnen ist dabei traditionell als Familienfest geplant, Kinder unter 13 Jahren haben freien Eintritt.

„Älteste noch aktive Band Deutschlands“

„Die Bläck Fööss gehören zum Tanzbrunnen schon so fest dazu wie das Sternenzelt“, sagte Kölnkongress-Chef Bernhard Conin. „Das mit den 50 plus zwei finde ich gut, ich bin ja selbst 65 plus drei“, sagte Conin und lachte. Das Konzert im Tanzbrunnen könne außerdem zu einer Art Generalprobe oder Einspielen für die großen drei Konzerte am Roncalliplatz in der darauffolgenden Woche werden.

Neuer Inhalt (3)

Die Bläck Fööss vor ihrem Jubiläumskonzert

„Am Roncalliplatz spielen wir mit Gästen, im Tanzbrunnen gibt es aber drei Stunden Fööss pur“, sagte Bömmel Lückerath. In Deutz habe man ausreichend Zeit, aus dem vollen Repertoire zu schöpfen. Mehr als 500 Songs schätzen die Bläck Fööss, sind im Laufe ihrer Bandgeschichte entstanden. „Wir gelten ja als die älteste noch aktive Band Deutschlands“, sagte Erry Stoklosa. „Und die Stones kriegen wir auch noch“, ergänzte Schlagzeuger Ralph „Gus“ Gusovius.

Mit dem Kartenverkauf für den Tanzbrunnen sei man zufrieden, so Bernhard Conin, insbesondere aufgrund der aktuellen Lage. Ticketverkäufe für neue Touren laufen aktuell zäh an, jüngst mussten Kasalla deshalb ihre geplante Europa-Tournee absagen. Die Konzerte am Roncalliplatz gelten bereits seit der Ankündigung vor drei Jahren durchgehend als so gut wie ausverkauft, wegen einiger Rückläufe können Fööss-Fans aber auch hier noch Glück haben, insbesondere für den Sonntag.

Das könnte Sie auch interessieren:

Nun liegt der Fokus aber erst einmal auf dem Tanzbrunnen-Konzert: „Wir sind froh und glücklich, dass überhaupt wieder Konzerte stattfinden und wir hier spielen können“, sagte Sänger Mirko Bäumer.

Bläck Fööss Familienkonzert im Tanzbrunnen, Samstag, 13. August ab 19 Uhr, Einlass 17.30 Uhr. Der Eintritt kostet 29,40 Euro im Vorverkauf, Abendkasse 33 Euro. Kinder unter 13 Jahren sind frei.  

Nachtmodus
KStA abonnieren