Abo

Höhner

Die Höhner sind eine Musikgruppe aus Köln. Der Name "Höhner" kommt aus dem Kölschen und bedeutet "Hühner". Eines ihrer bekanntesten Lieder ist der Hit "Viva Colonia". Gegründet wurde die Band 1972 in Köln. Neben mehr als 19 Alben sind die Höhner auch für ihre zahlreichen Auftritte bei Festen und Sportveranstaltungen bekannt. Nach ihrem Lied "Dicke Mädchen haben schöne Namen" wurden die Tunnelvortriebsmaschinen der Kölner Nord-Süd-Stadtbahn benannt. Außerdem erhielt die Band die Willi-Ostermann-Medaille und den Lehrer-Welsch-Sprachpreis. Außerdem wurden die Höhner für ihr kulturelles und soziales Engagement mit dem Rheinlandtaler des Landschaftsverbandes Rheinland ausgezeichnet. Die Kölner Band ist auch für ihr soziales Engagement bekannt. Höhner unterstützt Projekte wie das "LObby-REstaurant LORE" in der Domstraße, die Aktion Lichtblicke, "Wir helfen" oder die "AG ArschHuh". (Foto: Martina Goyert)

Aktuelle Artikel zu Höhner

KStA abonnieren