Alex Mariah PeterKölner Transgender-Model zeigt sich auf altem Foto als Junge

Lesezeit 2 Minuten
Alex Mariah Peter 2404

Alex Mariah Peter gewann 2021 die Model-Show Germanys Next Topmodel.

Köln – Lange braune Haare, körperbetonte Outfits und immer perfekt gestyled – so kennen Fans Alex Mariah Peter, die Siegerin der 2021er Ausgabe von Germany’s Next Topmodel. Nun aber hat das Kölner Transgender-Model ein Foto bei Instagram gepostet, das sich von den anderen hochgeladenen Bildern komplett unterscheidet. Die Aufnahme zeigt sie nicht als erfolgreiches Model, sondern vor ihr Transition – als 16-jährigen Jungen.

Damit erfüllt das Model laut eigener Aussage den Wunsch seiner Fans. „Ihr wolltet so lange schon ein Bild von mir vor meiner Transition sehen“, schreibt sie zu dem Bild. In einer Story erklärt sie weitere Beweggründe, das acht Jahre alte Bild mit ihren Followern zu teilen.

Transgender-Model identifiziert sich nicht mehr mit ihrem früheren Ich

„Ich fühle mich damit wohl, ein Bild von früher zu zeigen. Ich identifiziere mich nicht mehr damit. Ich sehe da nicht mich“, so die 24-Jährige. Sie wolle mit ihrem Post Aufmerksamkeit generieren, um Schwung in die Debatte über Transgender zu bringen.

Peter berichtet in ihrer Story auch über eine „negative Erfahrung“, ihrer Einschätzung nach bestehe immer noch viel „Redebedarf“. In diesem Zusammenhang möchte sie über Transgender aufklären und transidenten Menschen helfen.

Viele positive Reaktionen von ihren Fans

Die „GNTM“-Gewinnerin spricht offen über ihre eigene Findungsphase. Die Erkenntnis, dass sie eine Frau sei, sei peu a peu gekommen, Peter beschreibt es als „schleichenden Prozess“.

Sie sei eine selbstbewusste Person, doch das Bild mit ihren Fans zu teilen, werde ihr noch mal ein Stück weit mehr "Selbstakzeptanz" geben, erklärt das Model abschließend. "Denn ich möchte nicht lügen, es gibt Tage, da schäme ich mich, trans zu sein, und das ist auch okay." Wichtig sei nur, sich daran zu erinnern, "dass es nichts dabei gibt, sich zu schämen".

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Reaktionen auf das Instagram-Bild fielen zahlreich und durchweg positiv aus. Viele Nutzer hinterließen dem Model Herzen und Komplimente. Influencerin Farina Opoku schreibt: „Es ist so verrückt, wenn ich daran zurückdenke, dich so kennengelernt zu haben. Für mich warst und bist du irgendwie schon immer die, die du eben bist.“

Insgesamt hinterließen innerhalb von einem Tag knapp 71.000 Instagram-Nutzer ein „Like“. Alex Mariah Peter hat über 328.000 Follower. (pst) 

Nachtmodus
KStA abonnieren