Infos zu Kölner Blink-182-KonzertNotoperation rettet Baby von Kourtney Kardashian und Travis Barker

Lesezeit 3 Minuten
Blink-182-Drummer Travis Barker und Ehefrau Kourtney Kardashian, hier bei den Grammys im April 2022, erwarten ein Kind. Wegen einer vorgeburtlichen Notoperation mussten drei Blink-182-Konzerte abgesagt werden.

Blink-182-Drummer Travis Barker und Ehefrau Kourtney Kardashian, hier bei den Grammys im April 2022, erwarten ein Kind. Wegen einer vorgeburtlichen Notoperation mussten bereits drei Blink-182-Konzerte abgesagt werden.

Die US-Punks Blink-182 sollen am Samstag, 9. September, in Köln spielen. Nun gibt es ein Update zu der Show in der Lanxess-Arena.

Die Punkrock-Band Blink-182 hat drei Konzerte ihrer aktuellen Tour abgesagt, nachdem Drummer Travis Barker eine „dringende familiäre Angelegenheit“ zu klären hatte. Wie nun bekannt wurde, war eine vorgeburtliche Notoperation bei Barkers hochschwangerer Ehefrau Kourtney Kardashian nötig, nach ersten Informationen wurde so das Leben des Kindes gerettet.

Die Band teilte bereits am Freitag, 1. September, über soziale Netzwerke mit, dass die Konzerte in Glasgow, Belfast und Dublin verschoben werden müssen. Am kommenden Samstag, 9. September, sollen die US-Amerikaner in der Kölner Lanxess-Arena spielen. Laut Barker soll die Blink-182-Tour am Freitag weitergehen.

Travis Barker und Kourtney Kardashian: Notoperation für ungeborenes Baby

Wie nun bekannt wurde, musste bei Travis Barkers hochschwangerer Frau Kourtney Kardashian eine Notoperation durchgeführt werden. Der Blink-182-Drummer und der US-Reality-Star erwarten ein Kind. Demnach wurde das Leben des ungeborenen Kindes gerettet.

Alles zum Thema Konzerte in Köln

Kardashian teilte am Mittwoch (Ortszeit) auf Instagram mit, dass eine dringende, vorgeburtliche Operationen am Baby durchgeführt worden sei. Sie habe nun ein ganz neues Verständnis und Respekt für Mütter, die während der Schwangerschaft um ihre Babys kämpfen mussten. „Das Krankenhaus mit meinem kleinen Jungen in meinem Bauch sicher zu verlassen, war der wahrste Segen“, schrieb Kardashian.

Sie dankte auch ihrem Mann -„mein Fels“ -, der seine Tour in Europa unterbrochen und nach Kalifornien an ihre Seite geeilt sei. „Gott ist großartig“, schrieb Barker am Mittwoch beim Kurznachrichtendienst X, vormals Twitter. Er sei so dankbar, dass die Notoperation an ihrem Baby gut verlaufen sei. Die Tour würde nun am Freitag weitergehen, fügte der Drummer hinzu.

Blink-182 verschieben drei Konzerte – Show in Kölner Lanxess-Arena soll stattfinden

Die US-Punkband Blink-182 hatte bereits am vergangenen Freitag, 1. September, mitgeteilt, dass Konzerte in Belfast, Glasgow und Dublin wegen der „dringenden familiären Angelegenheit“ verschoben werden. Die Band wollte kurzfristig Updates auch zu den Shows in Deutschland geben: Blink-182 spielen am kommenden Samstag, 9. September, in der Kölner Lanxess-Arena, am 16. in Berlin und am 17. in Hamburg. Laut Travis Barker soll die Tour am Freitag fortgesetzt werden, damit würden auch die Deutschland-Konzerte wie geplant stattfinden.

„Wir gehen bislang davon aus, dass das Konzert wie geplant stattfindet“, sagte Tomasz Grenke, Sprecher der Lanxess-Arena am Montagmittag, „wir haben bislang nichts Gegenteiliges gehört“, ergänzte her. Fans und Konzert-Besucherinnen und -Besucher würden zügig informiert werden, sollten sich die Konzert-Pläne von Blink-182 in Köln noch ändern. In diesem Fall würde das Konzert wohl ebenfalls verschoben statt abgesagt werden.

Travis Barker und Kourtney Kardashian teilen viele Clips zur Schwangerschaft

Kardashian und Barker sind seit Mai 2022  verheiratet. Barker hat bereits zwie Kinder, die Tochter Alabama Luella Baker und den Sohn Landon Asher Barker.

In seiner dritten Ehe erwartet der Blink-Drummer nun ein weiteres Kind gemeinsam mit Kourtney Kardashian, offenbar wird es ein Junge. Ende Juni präsentierte sich Kardashian gemeinsam mit ihrem Mann am Schlagzeug. Sie saß auf Barkers Schoß, hielt gemeinsam mit ihm die Drumsticks und zeigte ihren Babybauch. Über Instagram postete Kardishian zahlreiche weitere Fotos von ihrer Schwangerschaft. „Dich in mir wachsen zu lassen, mein Sohn, ist der größte Segen, die größte Ehre und die größte Freude“, schrieb die 44-Jährige zu einem Beitrag.

Blink-182 zählen zu den erfolgreichsten Pop-Punk-Bands der jüngeren Zeit. Die 1992 gegründete Band erreichte vor allem um die Jahrtausendwende viel Berühmtheit. Drummer Travis Barker löste 1998 Gründungsmitglied Scott Raynor am Schlagzeug ab, seitdem steht die dreiköpfige Band um Mark Hoppus, Tom DeLonge und Travis Barker gemeinsam auf der Bühne. Zu ihren größten Hits zählen Songs wie „All The Small Things“, „What's My Age again?“ oder „First Date“. (mab)

Nachtmodus
KStA abonnieren