„Wir lieben dich, Papa“Prinz William meldet sich mit bewegendem Bild seiner Kinder zum Vatertag

Lesezeit 2 Minuten
Prinz William (hinten, l-r), Prince of Wales, und Kate, Princess of Wales, stehen mit ihren Kindern, Prinz George (l-r), Prinz Louis und Prinzessin Charlotte, auf dem Balkon des Buckingham Palastes in London, um den Vorbeiflug nach der „Trooping the Colour“-Zeremonie zu sehen.

Prinz William (hinten, l-r), Prince of Wales, und Kate, Princess of Wales, stehen mit ihren Kindern, Prinz George (l-r), Prinz Louis und Prinzessin Charlotte, auf dem Balkon des Buckingham Palastes in London, um den Vorbeiflug nach der „Trooping the Colour“-Zeremonie zu sehen.

Nur wenige Stunden nach „Trooping the Colour“ meldete sich der Thronfolger mit einem neuen Foto, das ihn mit seinen Kindern zeigt.

Mit einem neuen Foto hat sich Prinz William am britischen Vatertag, der nur einen Tag nach der „Trooping the Colour“-Zeremonie gefeiert wird, bei den Royal-Fans zurückgemeldet.

Das Bild, das am Sonntag (17. Juni) unter anderem auf Instagram geteilt wurde, zeigt den Thronfolger mit dem Rücken zur Kamera Arm in Arm mit seinen Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis. Aufgenommen wurde das Foto von Prinzessin Kate an einem Strand in den Dünen, vermutlich an der englischen Küste. Dazu schrieb der Kensington Palast einen herzlichen Gruß der Mini-Royals: „Wir lieben dich, Papa. Alles Gute zum Vatertag.“

Prinz William: Arm in Arm mit Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis

Auch Prinz William erinnerte an diesem Tag an seinen eigenen Vater und veröffentlichte wenige Stunden zuvor ein Kindheitsfoto mit dem damaligen Prinzen Charles. Auf dem Bild strahlt der junge William in einer Latzhose, während Charles einen Anzug trägt. Beide spielen Ball im Garten des Buckingham Palace. Der Thronfolger schrieb dazu: „Alles Gute zum Vatertag“.

Williams Verhältnis zu Charles (75) soll in den letzten Jahren enger geworden sein. Das Verhältnis zu seinem jüngeren Sohn Prinz Harry (39) gilt dagegen als schwierig. In mehreren Interviews und in seiner Autobiografie „Spare“ hat Harry seinen Vater wiederholt scharf kritisiert.

Prinz William und seine Kinder: Begeisterte Reaktionen auf Vatertagsbilder

Die Bilder wurden auf Instagram begeistert aufgenommen. Allein das neue Bild mit seinen Kindern erhielt über 1,5 Millionen Likes. Unter den Kommentatoren war auch Matt Porteous, einer der beliebtesten Fotografen des Königshauses: „Ich liebe dieses Foto“. Eine Anhängerin des Königshauses schrieb: „Ich liebe es, danke fürs Teilen.“ Ein anderer Royal-Fan: „Ich hoffe, ihr hattet gestern und heute einen wundervollen Tag.“

Auch die traditionelle Geburtstagsparade „Trooping the Colour“ zu Ehren von König Charles III. zog am Samstag große Aufmerksamkeit auf sich. Erstmals seit Bekanntwerden ihrer Krebserkrankung zeigte sich Prinzessin Kate wieder in der Öffentlichkeit. In Kates Kutsche saßen auch ihre drei Kinder Prinz George (10), Prinzessin Charlotte (9) und Prinz Louis (6), während ihr Ehemann Prinz William die Parade auf einem Pferd begleitete.

Nachtmodus
KStA abonnieren