FC-Einzelkritik gegen WolfsburgSchwäbe macht keine gute Figur – Sturm-Duo zu harmlos

Lesezeit 2 Minuten
FC-Torwart Marvin Schwäbe hebt den Arm

FC-Torwart Marvin Schwäbe sah beim ersten Treffer des VfL Wolfsburg nicht gut aus.

Der 1. FC Köln verliert mit 0:2 gegen den VfL Wolfsburg. Marvin Schwäbe sieht dabei nicht gut aus. Die FC-Profis in unserer Einzelkritik.

Marvin Schwäbe 4 Machte beim 0:1 keine gute Figur. Dass die Kollegen vor ihm reklamierten, das Verteidigen einstellten und sich zudem Jeff Chabot noch in den Weg stellte, bedeutete leicht mildernde Umstände. Ansonsten ohne Fehler und Paraden.

Kingsley Schindler 4 Kann durchaus Flanken, Werfen und Köpfen. War defensiv oft in Schwierigkeiten, stabilisierte sich aber nach schwachem Beginn.

Timo Hübers 3 In den Zweikämpfen gewohnt stark, schlug sich überwiegend ordentlich gegen den starken Marmoush. Seine langen Bälle waren ausbaufähig. Fernschuss in der 58. Minute, den Casteels nicht festhalten konnte.

Alles zum Thema Marvin Schwäbe

Jeff Chabot 3,5 Vor dem 0:1 zu passiv und außerdem in der Sichtachse seines Keepers. Abgesehen von ein paar Querschlägern insgesamt noch solide.

Jonas Hector 3,5 Absurder Drehtritt gegen Wolfsburgs Rechtsverteidiger Kilian Fischer, der zum Strafstoß führte. Verlor sich in Scharmützeln und Diskussionen mit Gegenspielern, dem Schiedsrichter und Niko Kovac. Brachte trotz vieler Ballkontakte ungewohnt wenig Konstruktives zuwege.

Ellyes Skhiri 3,5 Spielte weit unterhalb seiner Möglichkeiten. Ohne Partner vor der Abwehr in Schwierigkeiten gegen Wolfsburgs starkes Zentrum.

Dejan Ljubicic 3,5 Verspielte die Konterchance in der 29. Minute. Gab den einzigen Schuss ab, den Casteels in der ersten Hälfte zu halten bekam. Versuchte noch hier und da, Tempo nach vorn zu entwickeln.

Mathias Olesen 5 Probierte, mit Defensivaktionen ins Spiel zu kommen. Am Ball im Zentrum überfordert, ohne gelungene Aktion.

Linton Maina 3,5 Aktiv auf der linken Seite, jedoch meist allein. Fand im Zentrum keine Zielspieler.

Steffen Tigges 5 Hatte in der ersten Hälfte weniger als halb so viele Ballkontakte wie Torwart Marvin Schwäbe. Findet weiterhin nicht in seine Rolle.

Davie Selke 5 Verbuchte in der 49. Minute seinen ersten Torschuss im FC-Trikot. Eine Chance kurz vor Schluss nach Lemperles Vorarbeit, insgesamt aber wieder viel zu harmlos.

KStA abonnieren