Abo

Enthemmte Ignoranten

Lesezeit 1 Minute

Zum Glück musste ich dieses Jahr am 11. November nicht arbeiten, aber in den letzten drei Jahren war rund um das Biozentrum der Uni der Ausnahmezustand ausgebrochen! Auf dem Uni-Parkplatz standen Wildpinkler in einer Reihe an den Büschen, junge Frauen urinierten zwischen geparkten Autos und all dies völlig schamlos vor meinen Augen, als ich mein Fahrrad zum Feierabend aus dem Fahrradkäfig holte. Die Zülpicher Straße ist danach von Scherben übersät und man riskiert als Radfahrer platte Reifen, wenn man versucht dort zu fahren. Die ganze Stadt zur Partymeile auszurufen und die Bürger anschließend mit den Schäden alleine dastehen zu lassen ist unerhört. Wo ist der Karneval meiner Jugendzeit geblieben? Wir dürfen unsere Stadt nicht enthemmten Ignoranten überlassen, ich fordere Ordnungsamt, Polizei und Politik zum Handeln auf, jetzt.

BIRGIT KERNEBECK, SÜLZ