Abo

Navigation

KStA PLUS abonnieren

Abo-Angebote

Artikel teilen

Schriftgröße ändern

Artikel zur Merkliste hinzugefügt

Rückgangig

Artikel von der Merkliste entfernt

Sie folgen nun

Rückgangig

Sie folgen

Leichlingen Sinneswald kann Ausstellung doch für Besucher öffnen

Im Sinneswald (Archivbild)

Im Sinneswald (Archivbild)

Leichlingen – Gerade noch Pech gehabt. Für den Sinneswald von Wiecze Braun und Wolfgang Brudes im Murbachtal kommt die neue Corona-Schutzverordnung des Landes einen Tag zu spät. Sie gilt vom heutigen 4. Mai an, die Eröffnung der neue Ausstellung mit Werken örtlicher Künstler zum Thema „Glück“ war am Sonntag, 3. Mai, geplant und musste abgesetzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Immerhin darf die Freilichtausstellung nunmehr betreten und unter Einhaltung der allgemeinen Schutzregeln besichtigt werden. Außerdem bleibt das Angebot bestehen, einen virtuellen Rundgang durch die Ausstellung zu unternehmen, der über die Internetseite des Parks erreichbar ist. (ger)
www.sinneswald. net