Zeiten, Anfahrt & Kölsche StarsAlle Infos zur „Kölschen Nacht“ in Hürth

Lesezeit 3 Minuten
20.02.2023
Köln:
Rosenmontag
zum 1. Mal von Deutz aus
Brings
Foto: Martina Goyert

Brings gehören zu den Stars bei der Kölschen Nacht im September 2023. (Archivbild)

Am 2. September 2023 steigt die 25. „Kölsche Nacht“ am Otto-Maigler-See. Wir haben alle Infos zum Open-Air-Event für Sie.

Am ersten Septemberwochenende 2023 ist es so weit: Zum 25-jährigen Jubiläum der „Kölschen Nacht“ in Hürth gibt es ein ganz besonderes Programm. Wir haben alle Infos zur Open-Air-Party mit großem kölschen Staraufgebot.


Kölsche Nacht 2023: Wann und wo findet es statt?

Die Kölsche Nacht am Otto-Maigler-See wird am Samstag, dem 2. September 2023, ihre 25. Ausgabe feiern und verspricht somit die Kölsche Geburtstagsparty des Spätsommers zu werden.

Die Paveier im Kölner Zoo.

Die Paveier im Kölner Zoo. (Archivbild von 2020)

Adresse:

Otto-Maigler-See, 50354 Hürth

Alles zum Thema Paveier

Für das Navi: Google Maps (Strandbad Otto-Maigler-See)


Kölsche Nacht am Otto-Maigler-See: Worauf dürfen wir uns freuen?

Die Kölsche Nacht feiert ihr 25-jähriges Jubiläum und aus diesem Anlass wird in diesem Jahr das Originalprogramm von 1998 auf die Bühne gebracht. Ein besonderes Highlight erwartet die Besucher, wenn Bläck Fööss, Paveier, De Räuber und Marita Köllner die Open-Air-Party eröffnen und mit ihren Auftritten für Stimmung sorgen. Zum krönenden Abschluss lässt es Brings mit dem spektakulären Höhenfeuerwerk „See in Flammen“ noch einmal richtig krachen.

Die Räuber auf der Bühne.

Die Räuber stellen 2020 ihr neues Album im Club Volta in Mülheim vor. (Archivbild)

Natürlich wurde auch an die Partyatmosphäre gedacht und so wurden rund um das Gelände zahlreiche Stände aufgebaut, die die gesamte Veranstaltung zu einer großen Beachparty werden lassen sollen. Zwischen den Künstlern wird DJ von Merlin dem Publikum einheizen.

An diesen Ständen können die Besucher karibische Drinks, Wein, Sekt und Kölsch genießen und aus einer Vielzahl kulinarischer Köstlichkeiten wie Pizza, Pasta, Gyros, Crêpes, Currywurst und Fingerfood wählen. Die Veranstaltung bietet somit ein breites kulinarisches Angebot für jeden Geschmack.


Kölsche Nacht in Hürth: Wann ist Einlass und wann geht es los?

Einlass zur 25. „Kölschen Nacht“ ist ab 16.30 Uhr, Show und Party beginnen ab 17.30 Uhr.


Kölsche Nacht 2023 in Hürth: Was kostet der Eintritt

Die 25. „Kölsche Nacht“ kostet 28 Euro pro Stehplatz. Sie Sitzplatz-Karten sind bereits ausverkauft. Karten für die „Kölsche Nacht“ gibt es unter anderem bei Eventim. Vor Ort können Sie Tickets im Hürther Park Einkaufszentrum, auf der Seeterrasse am Otto-Maigler-See und in der Geschäftsstelle FRW Veranstaltungs-GmbH in Hürth-Efferen kaufen. Oder Sie rufen bei der Ticket-Hotline an: 0 22 33 – 69 19 99.


Kölsche Nacht am Otto-Maigler-See: Anfahrt in der Übersicht

Die Eintrittskarte gilt gleichzeitig als Fahrausweis für alle Busse, Bahnen und Züge des VRS. Für die An- und Abreise können die öffentlichen Verkehrsmittel gemäß aktuellem Fahrplan kostenlos genutzt werden. Um den Gästen eine reibungslose An- und Abreise zu ermöglichen, werden spezielle Shuttle-Busse eingesetzt. Diese fahren alle 15 Minuten.

Diese verbinden die Haltestellen Hermülheim Linie 16 und 18, den Bundesbahnhof Kalscheuren sowie den Busbahnhof Hermülheim mit dem VRS-Netz. So können die Besucher auch nach der Veranstaltung problemlos in den VRS umsteigen. 

Anfahrt mit dem ÖPNV: Von der KVB Linie 18 aus erreichen Sie Hürth-Hermülheim. Anschließend können Sie dort in den Stadtbus 714 umsteigen, der Sie zum Busbahnhof bringt. Vom Busbahnhof aus stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Weiterfahrt zur Verfügung:

  • Sie können in die Linie 711 Richtung Berrenrath umsteigen und bis zur Haltestelle Otto-Maigler-See fahren.
  • Alternativ besteht die Option, mit der Buslinie 960 zur Haltestelle Hürth-Burbach zu gelangen.
  • Eine weitere Variante ist die Fahrt mit der Linie 978 vom Busbahnhof Köln zur Haltestelle Hürth-Burbach.

Mehr Infos:

Fahrpläne Stadtverkehr Hürth 

Fahrpläne VRS alle Busse und Bahnen

Anfahrt mit dem Auto:

Achtung: Bitte beachten Sie, dass der Parkplatz am Otto Maigler See nur eine sehr begrenzte Anzahl an Parkmöglichkeiten hat. Die Veranstalter empfehlen ausdrücklich die Anreise mit dem ÖPNV.

Verlassen Sie die A1 an der Ausfahrt „Hürth-Knapsack“ (Ausfahrt Nr. 107) in Richtung Hürth.

  • Biegen Sie nach der Ausfahrt rechts ab auf die L163 / Luxemburger Straße.
  • Folgen Sie der L163 und fahren Sie geradeaus weiter bis zur Kreuzung mit der Straße „Am Schallberg“.
  • Biegen Sie links ab in die Straße „Am Schallberg“ und fahren Sie weiter geradeaus.
  • Nach einiger Zeit biegen Sie rechts ab in die Straße „Seestr.“ und folgen Sie dieser.
  • Sie werden den Otto-Maigler-See auf der linken Seite erreichen.

(jag)

Nachtmodus
KStA abonnieren