Welche Website-Variante möchten Sie nutzen?

Mobile Ansicht Vollansicht
Aktuelle Nachrichten aus Köln und der ganzen Welt

RheinlandCard 2018 : Odysseum, Movie Park, Museen: Hier gibt es 75 Mal freien Eintritt

Confiserie_Schokolutscher (13)

Bei der RheinlandCard ist auch das Schokoladenmuseum dabei.

Foto:

Schokoladenmuseum

Köln -

Als Freizeitflatrate fürs Rheinland lockt die RheinlandCard 2018 aus den heimeligen vier Wänden und lässt die Inhaber vielseitige Ausflüge unternehmen. In den Wintermonaten und an den ersten Frühlingstagen begeisterte die RheinlandCard ihre Inhaber bereits mit vielseitigen Ausflugszielen.

>> Hier die RheinlandCard 2018 bestellen <<

Mehr als 85 Leistungen können die Karten-Inhaber seit dem 1. Januar 2018 nutzen. Und bei 75 Anbietern haben sie sogar komplett freien Eintritt, etwa im Movie Park Germany in Bottrop-Kirchhellen, in der ZOOM Erlebniswelt in Gelsenkirchen oder im Kölner Abenteuermuseum Odysseum.

Die Kategorie „Event und Stadion“ ist 2018 als neue Kategorie gestartet und viele Sportbegeisterte konnten schon Sport-Luft schnuppern, etwa bei den Kölner Haien im Januar oder bei dem erfolgreichen Kampf der RheinStars Köln in die Playoffs. Auch der erste Renntag bei der Kölner Rennbahn wurde besucht.

Die Saison im Football startet im April. Umso besser, dass die Cologne Crocodiles als neuer Partner der RheinlandCard noch mit eingestiegen sind und auch einmalig freien Eintritt zu einem Heimspiel bieten. Wer schon immer einmal hinter die Kulissen des Rhein-Energie-Stadions schauen wollte, ist bei einer Stadionführung richtig.

Shows, Zoos, Freizeitparks

Diese Anbieter hat die RheinlandCard auch im Programm, wie Deutschlands beliebteste Dinnershow Fantissima im Brühler Phantasialand. Die große Abendgala begeistert das Publikum seit Jahren mit exklusiven Gourmet-Menüs und beeindruckender Choreographie und Artistik.

Viele weitere Top-Partner haben in die Sommersaison bei der RheinlandCard gestartet. Zum Beispiel der Movie Park Germany in Bottrop oder der Hochseilgarten K1. Efteling können Sie auch besuchen, der größte und spannendste Freizeitpark der Niederlande. Hier finden Sie eine Übersicht mit allen Freizeit-Zielen.

Viele Angebote zum niedrigen Preis

Was die Nutzer freut: Trotz der vielen neuen Partner in diesem Jahr ist der der Preis der Karte unverändert geblieben. Erwachsene zahlen weiterhin nur 59,90 Euro, Kinder zwischen 4 und 12 Jahren 44,90 Euro. Eine Investition, die sich sehr schnell rechnet: Meist haben die Inhaber beim zweiten freien Eintritt die Kosten für die Karte schon wieder heraus.

Und das mitgelieferte Begleitbuch zeigt alle Angebote auf einen Blick. Wenn an einem Sonntagmorgen also mal wieder Ratlosigkeit herrscht, wo es heute mit der Familie hingehen soll, sind RheinlandCard-Inhaber klar im Vorteil: Sie blättern die Broschüre durch und wissen sofort, wo die Reise heute hin geht. Zum Beispiel ins AGGUA nach Troisdorf, in den Lentpark oder zum Motorsport-Erlebnismuseum am Nürburgring.

Im Überblick

Die RheinlandCard ist zum Jahrespreis von 59,90 Euro für Erwachsene und 44,90 Euro für Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren erhältlich - und damit auch ein schönes Geschenk. Abonnenten von „Kölner Stadt-Anzeiger“, „EXPRESS“ und „Kölnische Rundschau“ erhalten einen Rabatt von 5 Euro auf die Karte.

Telefonisch ist sie ganz einfach bestellbar unter 0221 – 567 97499. Unter anderem gibt es die RheinlandCard im DuMont-Shop (im DuMont-Carré), KölnTourimus, allen bekannten VVK-Stellen, kölnticket.de, bonnticket.de, westticket.de und in allen ADAC-Servicestellen und natürlich auch unter www.rheinlandcard.de

Eine Übersicht über alle Verkaufsstellen unter: www.rheinlandcard.de/verkaufsstellen


Alle Partner der RheinlandCard

Adrenalin Park – Lasergame | Köln
Adrenalin Park – Paintball| Köln
Adventuregolf Landgasthaus Herchenbach | Neunkirchen-Seelscheid
AFC Bonn Gamecocks 1988 e.V | Bonn
AGGUA TROISDORF – Badepark | Troisdorf
AGGUA TROISDORF – Saunapark | Troisdorf
Agrippabad - KölnBäder GmbH | Köln
Blackfoot Beach Strandbad | Köln
Blackfoot Beach Bogenschießen | Köln
Blackfoot Beach Hochseilgarten | Köln
Blackfoot Beach SUP | Köln
Bundeskunsthalle | Bonn
Burg Satzvey | Mechernich
Clip ‘n Climb Niederrhein | Viersen
COLOGNE FALCONS Football | Köln
Cologne Cardinals Sports Club e. V. | Köln
Deutsches Sport & Olympia Museum | Köln
Eisarena Lentpark | Köln
Eissporthalle Troisdorf | Troisdorf
Erlebniswelt - Eifeltor | Mechernich
Explorado Kindermuseum | Duisburg
Fantissima | Brühl
Falknerei Pierre Schmidt | Erftstadt
Familienbad De Bütt | Hürth
Familienpark | Herne
FC Viktoria Köln 1904 e. V. | Köln
FF STADTFÜHRUNGEN Günther Klein | Köln
Frauenmuseum | Bonn
Freizeitpark Efteling | Kaatsheuvel (NL)
fresh open | Frechen
Fußballgolf Berrendorf | Elsdorf
Gut Clarenhof | Frechen
HallenFreizeitBad | Bornheim
Jever Fun Skihalle | Neuss
K1 Hochseilgarten & Kletterwald | Odenthal
Kletterwald Niederrhein | Viersen
Kletterwald Schwindelfrei | Brühl
KM51 – Das Erftmuseum| Erftstadt
Kölner Sportstätten GmbH | RheinEnergieSTADION | Köln
Kölner Renn-Verein 1897 e. V. | Köln
KEC Kölner Eishockey-Gesellschaft „Die Haie“ GmbH | Köln
Königlicher Burgers‘ Zoo | Arnhem (NL)
Konzept Golf | Frechen
LaserTag | Bochum
LaserTag Evolution | Düsseldorf
LaserTag | Köln
LEGOLAND® Discovery Centre | Oberhausen
LVR-Archäologischer Park Xanten | LVR RömerMuseum | Xanten
LVR-Freilichtmuseum | Lindlar
LVR-Freilichtmuseum | Kommern
LVR-Industriemuseum | Bergisch Gladbach
LVR-Industriemuseum | Engelskirchen
LVR-Industriemuseum | Euskirchen
LVR-Industriemuseum | Oberhausen
LVR-Industriemuseum | Ratingen
LVR-Industriemuseum | Solingen
LVR-LandesMuseum | Bonn
Max Ernst Museum Brühl des LVR | Brühl
Minigolfanlage Jahngolf | Langenfeld
Motorsport - Erlebnismuseum ringºwerk | Nürburg
Move Artistic Dome | Köln
MOVE Kletterhalle | Düsseldorf
Movie Park Germany | Bottrop
Neanderthal Museum | Mettmann
NORDEIFELQUAD | Düren
Odysseum – Das Abenteuermuseum | Köln
RheinStars Köln| Köln
RömerWelt | Rheinbrohl
Schloss Drachenburg | Königswinter
Schokoladenmuseum | Köln
SEA LIFE | Königswinter
SEA LIFE | Oberhausen
Sightrunning-Cologne | Köln
Splash! Sauna- und Badeland| Kürten
Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen | Düsseldorf
Strandbad Otto-Maigler-See | Hürth
Tier- und Freizeitpark Gut Eversum | Olfen
Tummel Dschungel GmbH & Co. KG | Bergisch Gladbach
UFA SHOW & FACTUAL | Köln
Vierjahreszeitenbad Erftlagune | Kerpen
Via Ferrata – Der Kletterturm| Brühl
Wassererlebnis Naturparkzentrum Gymnicher Mühle
WOLTERS Reisen Köln GmbH & Co. KG | Köln
Zoo Duisburg | Duisburg
ZOOM Erlebniswelt

  1. Odysseum, Movie Park, Museen: Hier gibt es 75 Mal freien Eintritt
  2. Alle Partner der RheinlandCard
nächste Seite Seite 1 von 2

Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?