Vivawest Family Festival in KölnChartstürmerin trifft kölsche Musik und kommt in den Tanzbrunnen

Lesezeit 2 Minuten
Sängerin Zoe Wees

Sängerin Zoe Wees kommt zum Vivawest Family Festival in den Tanzbrunnen.

Im August kommen neben kölschen Größen wie Kasalla auch Superstar Zoe Wees beim „Vivawest Family Festival“ in den Tanzbrunnen.

Die in Hamburg geborene Sängerin Zoe Wees wird am 19. August 2023 im Kölner Tanzbrunnen auftreten. Im Rahmen des „Vivawest Family Festival“ wird die 21-Jährige dann ihre Superhits „Control“ und „Girls Like Us“ performen.

Zoe Wees: „Ich freue mich schon riesig Teil eures Festivals zu sein“

2022 führten Zoe Wees ihre Tourneen durch Europa und die USA, inklusive Festivalauftritten beim „Lollapalooza“ in Chicago und „Outside Lands Festival“ in San Francisco. 2023 kommt sie nun in den Tanzbrunnen Köln und blickt auf ihren Auftritt: „Hey Vivawest Family Festival, ich freue mich schon riesig Teil eures Festivals zu sein. ‚Family' ist für mich in allen Belangen meines Lebens wichtig, umso schöner, dass euer Motto auch meinem folgt! That’s gonna be dope“, sagt die Sängerin in einer offiziellen Mitteilung des Veranstalters.

Neben Zoe Wees dürfen sich die Besucher und Besucherinnen am Festivalsamstag auch auf die kölsche Band Miljö freuen. Auch der Kinderliedermacher und „König der Kinderdisco“ Volker Rosin wird an beiden Festivaltagen auftreten. Am Sonntag sorgen Kasalla und Deine Freunde für den Abschluss.

Alles zum Thema Kasalla

Uwe Eichner, Vorsitzender der Geschäftsführung von Vivawest, sagt: „Die ersten beiden Ausgaben des Family Festivals waren ein voller Erfolg. Umso schöner finde ich es, dass wir zum dritten Mal nach Köln kommen. Die Mischung aus hochkarätigen Künstlern und verschiedenen Attraktionen wird auch in diesem Jahr dafür sorgen, dass die Besucher an beiden Tagen gemeinsam feiern können und bestens unterhalten werden.“

Tickets gibt es unter www.vivawest-familyfestival.de.

Nachtmodus
KStA abonnieren