Abo

Navigation

KStA PLUS abonnieren

Abo-Angebote

Artikel teilen

Schriftgröße ändern

Artikel zur Merkliste hinzugefügt

Rückgangig

Artikel von der Merkliste entfernt

Sie folgen nun

Rückgangig

Sie folgen

Redaktion

Susanne Esch

Neueste Artikel

Energiesparmaßnahmen in Kölnbädern
Anzeige

Duschbrause stoppt nach 30 Sekunden

Nach der Beschwerde einer Besucherin verkürzen die Kölnbäder nun auch die Warmwasserlaufzeit der Duschen im Zollstockbad.

von Susanne Esch
Ein Schwimmbecken im Zollstockbad am Abend. Ein Schwimmbecken im Zollstockbad am Abend.
Von Sülz nach Amerika
Anzeige

Kölnerin landet mit eigener Mode auf US-Magazin-Cover

Die Sülzerin Silke Ufer verfasst Strick-Anleitungen zum Umgang mit Nadel und Wolle. Mit ihrem Hobby hat sie es schon bis nach Amerika geschafft.

von Susanne Esch
Frau mit einem Strickpullover an einer Schaufensterpuppe und Strickmustern Frau mit einem Strickpullover an einer Schaufensterpuppe und Strickmustern
Köln-Klettenberg
Anzeige

Anwohner kritisieren Zustand der Gehwege – das sind die Änderungsvorschläge

Anwohner in Köln-Klettenberg kritisieren den Zustand der Gehwege. Bei einer Tour durchs Veedel machten sie auch Änderungsvorschläge.

von Susanne Esch
Bezirkspolitist Frank Maybusch und die neue Seniorenkoordinatorin Karin Matzner begutachten die Stolperfallen auf den Gehwegen in Klettenberg. Bezirkspolitist Frank Maybusch und die neue Seniorenkoordinatorin Karin Matzner begutachten die Stolperfallen auf den Gehwegen in Klettenberg.
Köln-Braunsfeld
Anzeige

Biomarktkette wollte expandieren – warum dann alles anders kam

Die Superbiomarkt AG wollte ihre dritte Kölner Filiale im neuen Braunsfelder Bürokomplex Ovum eröffnen. Warum sie nun ihre Pläne ändern musste.

von Susanne Esch
Der neue Gebäudekomplex „Ovum“ an der Ecke Stolberger/Eupener Straße. Der neue Gebäudekomplex „Ovum“ an der Ecke Stolberger/Eupener Straße.
Schließung wegen zu hoher Kosten
Anzeige

Beliebter Deko-Laden Coco in Sülz sucht neue Räume

Im Coco am Sülzgürtel herrscht Räumungsverkauf. Das Betreiber-Trio sucht neue Räume für den beliebten Laden, in dem es Mode und Deko-Artikel lokaler Kunsthandwerker gibt.

von Susanne Esch
Vor einer Ladentür stehen ein Mann und zwei Frauen. Ein Ständer mit Kleidern ist zu sehen und bunte Taschen, die man in dem Laden kaufen kann. Vor einer Ladentür stehen ein Mann und zwei Frauen. Ein Ständer mit Kleidern ist zu sehen und bunte Taschen, die man in dem Laden kaufen kann.
Läden schließen früher
Anzeige

Verkürzte Shopping-Zeit im Kölner Rhein-Center – Manager nennt Gründe

Eigentlich sollen die 170 Geschäfte im Rhein-Center einheitlich bis 20 Uhr geöffnet haben, doch bei vielen Läden gehen schon früher die Lichter aus.

von Susanne Esch
Ein mehrstöckiges Gebäude mit Fahnen auf dem Dach und dem Schriftzug Rhein-Center über Glas-Eingangstüren ist zu sehen. Ein mehrstöckiges Gebäude mit Fahnen auf dem Dach und dem Schriftzug Rhein-Center über Glas-Eingangstüren ist zu sehen.
Klönsnack in Köln-Junkersdorf
Anzeige

Exil-Norddeutsche pflegen das Plattdeutsche im Verein

Exil-Norddeutsche treffen sich in Junkersdorf regelmäßig zum Klönsnack, um das Plattdeutsche zu pflegen.

von Susanne Esch
Sechs Mitglieder des Klönsnacks Sechs Mitglieder des Klönsnacks
Tipps für Kenner und Neulinge
Anzeige

11 Orte, die man in Sülz besucht haben muss

Sülz zählt zu den beliebtesten Vierteln der Stadt, denn es bietet beides, ein urbanes Flair mit Einkaufsmöglichkeiten und Lokalen, aber auch viel Grün.

von Susanne Esch
Das Büdchen von Außen. Das Büdchen von Außen.
Köln-Müngersdorf
Anzeige

Im Petershof gibt es bald frische Brötchen und Brot auf Vorbestellung

Auf Vorbestellung können sich Nachbarn in Köln-Müngersdorf bald samstags im Petershof Brot und Brötchen abholen.

von Susanne Esch
Bäckermeister Alexander Onash hinter der Ladentheke des Prôt-Kontors an der Dürener Straße. Bäckermeister Alexander Onash hinter der Ladentheke des Prôt-Kontors an der Dürener Straße.
Kölns berühmteste Stadtführerin
Anzeige

Hannemarie Valder mit 95 Jahren verstorben

Die berühmte Stadtführerin Hannemarie Valder ist im Alter von 95 Jahren verstorben – ihre Tochter erzählt vom Leben der Kölnerin.

von Susanne Esch
Hannemarie Valder bei einer Führung mit einem roten Schal. Hannemarie Valder bei einer Führung mit einem roten Schal.