Abo

Feierlichkeiten am WochenendeBoris Becker zeigt seltene Bilder mit jüngstem Sohn Amadeus

Lesezeit 3 Minuten
Boris Becker beim „Chain Of Hope Gala Ball“ 2018 im Old Billingsgate, London.

Boris Becker beim „Chain Of Hope Gala Ball“ 2018 im Old Billingsgate, London. (Archivbild)

Boris Becker hat das Wochenende mit seinem Sohn Amadeus in vollen Zügen genossen. Jetzt hat er Bilder vom Vater-Sohn-Tag veröffentlicht.

Tennis-Ikone Boris Becker hat ein Wochenende mit seinem jüngsten Sohn verbracht, der 14 Jahre alt geworden ist. Der Teenager lebt bei seiner Mutter Sharlely „Lilly“ Becker in London und besucht seinen Vater laut dem Magazin „Bunte“ nur ab und zu an seinem derzeitigen Wohnort Mailand, so die Illustrierte „Bunte“.

Boris Becker und sein jüngster Spross feiern gemeinsam Geburtstag

Umso besonderer und seltener sind die Bilder, die der dreimalige Wimbledonsieger auf seinem Instagram-Kanal vom Vater-Sohn-Tag veröffentlichte. Becker schrieb dazu lediglich „Weekend celebrations“, zu Deutsch „Feierlichkeiten am Wochenende“. Der Geburtstag von Amadeus war allerdings nicht am vergangenen Wochenende, sondern bereits eine Woche zuvor, denn der jüngste Becker-Spross kam am 10. Februar 2010 zur Welt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattform Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte der externen Plattform Instagram angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Auf dem ersten Bild umarmt Boris Becker seinen Sohn Amadeus innig, während sie gemeinsam eine Geburtstagstorte betrachten. Später sieht man die beiden Hand in Hand auf ein imposantes Gebäude zugehen – das „Museo Civico di Storia Naturale di Milano“, eines der renommiertesten Naturkundemuseen Italiens, wo sie unter anderem beeindruckende Dinosaurierskelette bestaunen.

Alles zum Thema Boris Becker

Ein intimeres Bild zeigt den 56-Jährigen in einem Selfie mit seiner Freundin Lilian de Carvalho Monteiro. Ergänzt wird die Bilderserie durch ein Video, das Amadeus beim Indoor-Skydiving zeigt. Den Abschluss bildet ein Moment, in dem Boris und Amadeus gemeinsam den majestätischen Anblick des Mailänder Doms von außen bewundern.

Boris Becker: Bilder mit Amadeus lösen Begeisterung bei Fans aus

Bereits einen Tag nach der Veröffentlichung hatten die Bilder über 10.000 Likes erhalten und Beckers Fans zeigten sich begeistert von den intimen Einblicken in sein Privatleben. Viele Kommentare heben die Ähnlichkeit zwischen Becker und seinem Sohn Amadeus hervor. Andere unterstützen den gebürtigen Leimener. „Dein Sohn kann stolz auf Dich sein, Boris! Bin mit Dir aufgewachsen und freue mich unmenschlich darüber, dass sich alles wieder so ergeben hat! Stärkste Persönlichkeit ever“, schreibt ein Fan enthusiastisch.

Ein anderer meint, dass der ehemalige Tennis-Champion stolz auf seine Kinder seien könne: „Man sieht, dass du sie alle innig liebst. Ich wünsche dir nochmal viel viel Glück [...]“. Noch mehr Verständnis kommt von einem Fan mit den Worten „Haltet alle zusammen Boris, egal was die Außenwelt reininterpretieren möchte“.

Boris Becker hat vier Kinder aus verschiedenen Beziehungen: Aus der Ehe mit Barbara Becker stammen die Söhne Noah (30) und Elias (24). Mit Angela Ermakova hat er die Tochter Anna (23). Sein jüngster Sohn Amadeus stammt aus der Ehe mit Lilly Becker. Die Scheidung wurde erst vor kurzem rechtskräftig. Mit seiner aktuellen Freundin Lilian de Carvalho Monteiro soll sich der dreimalige Wimbledonsieger mittlerweile heimlich verlobt haben. Das berichtet die Illustrierte „Bunte“.

KStA abonnieren