Abo

Anleitung in 5 Schritten
So können Sie einen QR-Code einscannen

QR-Code

Ein gedruckter QR-Code

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

auf der Titelseite der gedruckten Zeitung des „Kölner Stadt-Anzeiger“ zu Weihnachten haben wir dieses Jahr im Bild der schwingenden Petersglocke aus dem Kölner Dom einen QR-Code eingefügt. Das ist ein quadratischer Code aus vielen Punkten, in dem Inhalte wie Internetadressen, Visitenkarten oder Karten hinterlegt sind, die ein Smartphone dann innerhalb von Sekunden abrufen kann. Wenn Sie diesen mit ihrem Smartphone einscannen, gelangen Sie über einen Link direkt zu einem Video, in dem Sie sich das Läuten des „Decken Pitters“ ansehen und -hören können.

Hier erklären wir Ihnen noch einmal in fünf Schritten wie Sie den QR-Code verwenden können:

Alles zum Thema Kölner Dom

QR-Code-Scanner runterladen

Je nachdem auf welchem Stand ihr Smartphone ist, müssen Sie vielleicht gar keinen QR-Code-Scanner installieren. Um das herauszufinden, öffnen Sie einfach ihre Kamera-App und halten ihr Smartphone über den gedruckten QR-Code, den Sie scannen möchten – als ob Sie ein Foto davon machen wollten. Wenn ihr Smartphone ohne QR-Code-App auskommt, erkennt es nach einigen Sekunden direkt was sich hinter dem Code verbirgt und bittet Sie beispielsweise dem eingescannten Link zu folgen.

Passiert mit der Kamera-App nichts, müssen Sie sich eine QR-Code-App installieren. Auch das ist ganz einfach: Im App Store (Apple iOS/iPhone) und im Play Store (Android) sind zahlreiche QR-Code-Scanner verfügbar. In der Regel reicht eine kostenfreie App vollkommen aus.

App installieren

Nachdem Sie sich in ihrem jeweiligen App-Store einen QR-Code-Scanner runtergeladen haben, müssen Sie die App installieren. Folgen Sie hierzu einfach Schritt für Schritt den Anweisungen ihres Smartphones.

App öffnen

Sobald die QR-Code-App fertig installiert ist, können Sie mit ihr Codes scannen. Öffnen Sie dazu einfach die App. Der Startbildschirm sollte dann etwa aussehen wie der einer Kamera-App.

Code scannen

Legen Sie sich den gedruckten QR-Code an einen ausreichend beleuchteten Ort. Halten Sie anschließend ihr Smartphone mit geöffneter Kamera-App oder geöffnetem QR-Code-Scanner einige Sekunden vor den gedruckten Code – manche Apps geben im Display zur Hilfe einen Bereich vor, der vom QR-Code ausgefüllt werden muss.

Inhalt öffnen

Sobald der Code gescannt wurde (manche Smartphones vibrieren nach erfolgreichem Scannen) folgen Sie einfach den Instruktionen auf ihrem Smartphone; ihr Gerät kann Sie etwa dazu auffordern, einen Link im Browser zu öffnen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim QR-Code-Scannen und schöne Feiertage!

(beq)

Mein Ort